Das dwif unterstützt das Ressort Strategie, Organisation und Finanzen.

Neue Tiroler Tourismusstrategie: Kein Ischgl mehr? Stattdessen ein neuer Weg mit mehr Nachhaltigkeit?

am .

Tiroler Weg Akteure

 

Im Rahmen der „Lebensraum Tirol Perspektivenwoche“ standen in der vergangenen Woche „Perspektiven für eine verantwortungsvolle Tourismusentwicklung“ im Mittelpunkt. Die neue Tourismusstrategie „Tiroler Weg“ schreibe demnach betriebliche Wachstumsgrenzen ebenso fest wie die „Nachhaltigkeit“ als zentrale Leitlinie. Exzessiven Entwicklungen soll eine klare Absage erteilt werden.

Tourismus Oberbayern München erweitert Strategie auf Lebens- und Tourismuswirtschaftsraum

am .

München und Alpen

 

Monatelanger Lockdown für Hotel, Gastro-, Freizeit- und Tagungsbranche, Umsatzausfall von 5,7 Milliarden Euro – 2020 war in jeder Hinsicht ein herausforderndes Jahr für den Tourismus in Oberbayern. Doch der Tourismus Oberbayern München (TOM) e.V. konnte sich in der Krise als Netzwerker, Sprachrohr und wichtiger Impulsgeber beweisen sowie wichtige Forderungen durchsetzen. Und er hat seine Strategie erweitert.

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren