Die inspektour GmbH unterstützt das Ressort Statistik & Benchmarks

Großer Nachholeffekt: TUI verzeichnet höhere Ausgaben, längere Aufenthaltsdauer, Deutschland trendet weiter

am .

Mallorca Cala Figuera

 

Die Voraussetzungen für den Sommerurlaub sind so gut wie schon lange nicht mehr - zumindest aus Sicht der mit Staatshilfen geretteten TUI. Und es zeigt sich, was wir bereits im ReisePuls Deutschland 2021 zu Beginn des Jahres als ein Szenario erläutert hatten: Zwar trenden Deutschland und die Nahziele weiter, aber es zieht die Menschen auch wieder zu den die geöffneten Auslandsreisezielen.

Kompetenzzentrum Tourismus: Knappe Mehrheit für mehr Reisefreiheiten für Geimpfte

am .

Infografik

 

Lockerungen und Reiseerleichterungen für gegen Covid-19 immune Personen stoßen in der Bevölkerung noch auf ein geteiltes Echo. Während eine bislang knappe Mehrheit derartige Pläne unterstützt, stoßen sie in anderen Kreisen auf Skepsis. Eine Repräsentativbefragung des Kompetenzzentrums Tourismus des Bundes in Zusammenarbeit mit dem SINUS-Institut untersucht die Reisepräferenzen nach Bevölkerungsgruppen.

Start des GTM Germany Travel MartTM 2021 - Vetrauen in die Marke Reiseland Deutschland prägt positive Stimmung

am .

DZT Infografik GTM2021

 

Zum heutigen Start des GTM Germany Travel MartTM (GTM) könne die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) als Veranstalter auf ein starkes positives Meinungsbild der internationalen Teilnehmer bauen. Rund ein Drittel der Key Accounts aus der internationalen Reiseindustrie, die sich für den GTM angemeldet haben, beteiligten sich an einer Online-Befragung der DZT, um Stimmungsbild und Erwartungshaltungen zu analysieren.

Umfrage: Welche Wünsche stellen Reisende an das Angebot bei Online-Reisebüros?

am .

Strahd

 

Wird man in diesem Jahr wieder unbeschwerte Sonnenmomente an Strand, Meer und kulturellen Hauptstädten dieser Welt genießen können? Während die Gespräche um den ersehnten Sommerurlaub anhalten, hat eDreams ODIGEO, ein Online-Reiseportal und europäisches E-Commerce-Unternehmen, rund 1.000 Deutsche dazu befragt, wie das vergangene Jahr ihre Reisewünsche beeinflusst hat und worauf Verbraucher bei der Buchung zukünftiger Reisen am meisten Wert legen.

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren