Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Unterm Radar des Eklats: Internationaler Workshop zum Bauhausjubiläum

am .

bauhaus 250403 640


Deutschland ist nach den Ergebnissen des World Travel Monitors 2017 bei den Europäern Marktführer im Kulturreisesegment. Darüber sollten sich auf dem 2. Germany Incoming & Brand Summit, den die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) am 25. und 26. Oktober in Weimar veranstaltete, mehr als 100 Fachjournalisten, Influencer und Experten aus 20 Ländern informieren. Überlagert wurde die kulturöffentliche Wahrnehmung jedoch von dem Eklat rund um das Dessauer Bauhaus.

Kulturmarken-Award: Nominierte stehen fest

am .

kleinstadtUnter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., wählte eine 39-köpfige Expertenjury aus Kultur, Wirtschaft und Medien auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein in Essen 24 Nominierte für den 13. Europäischen Kulturmarken-Award aus.

Ein Museum wie gefaltetes Papier

am .

papier museum


Welche Rolle spielt Papier im digitalen Zeitalter noch? Welche Geschichten verbindet man mit diesem Werkstoff? Wie wird Papier hergestellt und was kann Papier alles? Diese und zahlreiche weitere Fragen beantwortet das neue Papiermuseum Düren, das – erweitert um einen markanten Neubau sowie räumlich und inhaltlich neu gestaltet – wieder eröffnet wurde.