Klima- und Energiefonds sucht Österreichs nachhaltigste Tourismus-Region

am .

Hallstatt Tirol

 

Die österreichische Tourismuswirtschaft lebt von einer intakten Umwelt und ist gleichzeitig Verursacher von Treibhausgasemissionen. Um nachhaltigen Tourismus zu forcieren und Treibhausgasemissionen zu reduzieren, startet der Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) erstmals die Ausschreibung „KEM Tourismus“ und macht sich damit auf die Suche nach der nachhaltigsten Destination des Landes.