Die AVS GmbH unterstützt das Ressort Digitalisierung im Tourismus.

DMO DigitalMonitor: Fortschritte bei der Digitalisierung

am . Veröffentlicht in eTourismus & Online-Marketing

Infografik digitalmonitor

 

Alles wieder beim Alten oder munter weiter? Was ist geblieben vom Digitalisierungsschub der vergangenen drei Jahre? Die Zahlen einer aktuellen Onlinebefragung der Tourismusberatung BTE in Kooperation mit dem DTV liefern Antworten und machen deutlich: Der pandemiebedingte Aktionismus wird zunehmend abgelöst von strategischen Herangehensweisen.

Zum dritten Mal hat die BTE Tourismus- und Regionalberatung in Kooperation mit dem Deutschen Tourismusverband (DTV) im Frühsommer den Stand der Digitalisierung in den deutschen Destinationen erhoben. Mit einem neuen modularen Befragungskonzept, das die Digitalisierung ganzheitlich betrachtet, wurden fast 500 DMOs auf örtlicher, regionaler und Landesebene befragt. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Eine Auswahl ist unter www.dmo-digital-monitor.de zusammengestellt.

Die BayernCloud Tourismus ist live

am . Veröffentlicht in eTourismus & Online-Marketing

Smartphone mit Bayerncloud

 

Mit der BayernCloud Tourismus (BCT) der Bayern Tourismus Marketing GmbH (BayTM) haben Gastgeber*innen, Dienstleister*innen, Vertriebsplattformen, Startups – kurz alle, die mit touristischen Daten arbeiten – ab sofort Zugriff auf einen riesigen Daten-Pool für das Reiseland Bayern, aus dem sie schöpfen und damit einen echten Mehrwert bieten können.

Künstliche Intelligenz ist fast allen Deutschen ein Begriff: Das gilt nicht unbedingt für andere Begriffe

am . Veröffentlicht in eTourismus & Online-Marketing

Zahlencode mit Gesicht

 

E-Mails schreiben, Briefe verfassen, Bilder erstellen: ChatGPT und andere Tools haben Künstliche Intelligenz auch für Verbraucherinnen und Verbraucher ohne besondere Vorkenntnisse nutzbar und in der Breite bekannt gemacht. Der weit überwiegenden Mehrheit der Menschen in Deutschland (92 Prozent) ist Künstliche Intelligenz mittlerweile ein Begriff – vor einem Jahr waren es noch 86 Prozent.

Tourism Data Space: Intelligente Vernetzung von Daten soll Tourismustransformation einläuten

am . Veröffentlicht in eTourismus & Online-Marketing

Unterzeichnung

 

Im Rahmen des Österreichischen Tourismustages (ÖTT) haben die Österreich Werbung (ÖW), die Data Intelligence Offensive (DIO), die Standortagentur Tirol, die Tirol Werbung und die MODUL Universität Wien ein Memorandum of Understanding zur Festlegung der Zusammenarbeit im Datenbereich für den österreichischen Tourismus unterzeichnet.

DMO DigitalMonitor geht in die dritte Runde: DTV und BTE rufen zur Teilnahme auf

am . Veröffentlicht in eTourismus & Online-Marketing

Banner Digitalmonitor

 

Ab sofort möchten der Deutsche Tourismusverband und die BTE Tourismus- und Regionalberatung mit dem DMO DigitalMonitor zum dritten Mal seit 2019 den Stand der Digitalisierung in den Destinationen und ihren zugehörigen Tourismusorganisationen erfassen und untersuchen, was sich in dieser Hinsicht seit der letzten Erhebung vor zwei Jahren getan hat.

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren