Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Hannover startet Winterkampagne

am . Veröffentlicht in Städte- und Kulturtourismus

nimmdirzeitplakatmotiv2


Die Winterkampagne der Hannover Marketing und Tourismus GmbH soll Lust darauf machen, Zeit zu verschenken - und gemeinsam mit Freunden und Familie Neues und Unvergessliches in Hannover zu erleben.

Die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) will in ihrer Weihnachtskampagne zahlreiche Ideen für gemeinsame Erlebnisse mit den Liebsten bieten. Passend dazu besteht das Kampagnenmotiv aus einem Kalenderblatt, auf dem Fotos vom Familienbesuch im Winter-Zoo, dem Einkaufsbummel mit der besten Freundin oder dem Nachmittag mit Eltern und Geschwistern im Sea Life Hannover zu sehen sind. Weitere Impressionen vom Wintervarieté, dem Weihnachtsmarkt, dem Schützenfest oder dem Internationalen Feuerwerkswettbewerb sollen zusätzlich Lust darauf machen, ein Stückchen Hannover als Erlebnispaket oder in Form eines Tickets für ein Veranstaltungshighlight zu verschenken!

Im Mittelpunkt der Jahresendkampagne der HMTG steht die Hannover-Beilage "Tipps und Termine". Die 12-seitige, mit Erlebnispaketen und Veranstaltungstipps gefüllte Beilage erscheint am 16. November in einer Gesamtauflage von rund 2 Millionen Exemplaren in Tageszeitungen in einem Umkreis von rund 250 Kilometern um Hannover, unter anderem in Cuxhaven und Ostfriesland, Lübeck, Münster, Kassel und Bremen, dem Hamburger Umland oder dem niederländischen Grenzgebiet. 50.000 weitere Exemplare liegen am 23.11. und 3.12. deutschlandweit in den ICEs aus.

Die Beilage soll für die verschiedensten Geschmäcker und Interessen die passende Geschenkidee liefern - egal ob für den Liebsten, die Eltern, die beste Freundin, die Kumpel aus dem Sportverein, die Großeltern oder den Partner. So reiche das Angebot von Erlebnispaketen für Wochenendtrips zum 23. Internationalen Feuerwerkwettbewerb über Übernachtungsarrangements für den Familienbesuch im Winter-Zoo, den Besuch der Familienshow "ICE AGE LIVE!" bis hin zu Cliquenabenden im Casino und Freundinnen-Wochenenden am Steinhuder Meer.

Angereichert werde die Beilage mit spannenden Veranstaltungstipps wie der AIDA Night of the Proms, dem hannoverschen Opernball, den Weihnachtsmärkten in der Region Hannover oder der "Odyssee im Weltraum" am 10. Januar im Kuppelsaal.

Auf die Geschenkideen machen neben der Beilage ab dem 16. November auch rund 1.600 Großflächenplakate in einem Umkreis von rund 250 Kilometern, beispielsweise in Hamburg, Bremen, Kassel, Lübeck, Emden, Göttingen, Osnabrück, Gütersloh, Oldenburg oder Paderborn aufmerksam. Als Anregung für die Hannoveraner, Erlebnisse in ihrer Stadt zu verschenken, hängen weitere 600 Plakate in der Region Hannover. Zudem laden die drei hannoverschen Radiosender, ffn, Hitradio Antenne und Radio 21 ihre überregionalen Hörer per Werbespot nach Hannover ein. Darüber hinaus zieren die Motive der Erlebnispakete die Titelbilder von 1,5 Millionen Reisefahrplänen in rund 100 Zügen der Deutschen Bahn. Online-Banner, Anzeigen und Spots im Fahrgastfernsehen runden die Kampagne ab.

www.hannover-tourismus.de
Bild:     Hannover Marketing und Tourismus

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren