Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Neuer Leitfaden für das Storytelling im Tourismus

am .

Titel Leitfaden Storytelling

 

Der Teutoburger Wald hat über drei Jahre hinweg ein umfassendes Storytelling-Projekt durchgeführt. Daraus sind nicht nur neue und spannende Storys sowie Formate hervorgegangen, sondern auch ein praxisorientierter Leitfaden für das Storytelling im Tourismus insgesamt.

Mit dem 2016 gestarteten EFRE-Projekt "Storytelling - Wertschöpfung durch Kultur" ist der Fachbereich Teutoburger Wald Tourismus der OstWestfalenLippe GmbH angetreten, die kulturellen Highlights und Geheimtipps der Region zu bündeln und attraktiv zu inszenieren. Dabei wurde sie von der projekt2508 GmbH unterstützt und begleitet. Unter dem Motto „Gehört. Erzählt! Geschichten aus dem Teutoburger Wald.“ sind in Zusammenarbeit mit den 20 Partnern des Projektes – Kultur- und Tourismusakteure – kleine Hörspiele, kurze Videos und andere interaktive Formate entstanden.

Aus dem Projekt ging auch der vorliegende Leitfaden hervor. Er richtet sich an alle Interessierten in Tourismus und Kultur, für die Marketing ein essenzieller Bestandteil der eigenen Strategie ist: an lokale und regionale Kultur- und Tourismusakteure, touristische Leistungsträger, Kultureinrichtungen und Kulturerbestätten, an MuseumsleiterInnen und Hoteliers, Vermittler und Vermarkter. Letztlich an alle, die mit Touristen, Besuchern und Gästen in Kontakt treten - auf welchen Kanälen auch immer.

Der Leitfaden soll dazu animieren, eigene Geschichten zu entwickeln, existierende Geschichten zu erweitern und die Technik des Geschichtenerzählens mit analogen und digitalen Medien und Kanälen weiter auszubauen und zu verbessern. Dazu werden viele konkrete, bereits realisierte Beispiele aus dem Teutoburger Wald und anderen Regionen vorgestellt, die zeigen, dass sich Storytelling - vielleicht überraschend - leicht umsetzen lässt.

Autoren des Leitfadens sind Matthias Burzinski (von destinet.de) und Helena Bauer von projekt2508.

Der Leitfaden steht hier zum Download bereit.
In der Destinet-Akademie gibt es dazu passende Workshop- und Seminar-Angebote.