IMEX startet „Tech Start-up Competition“

am .

Das IMEX-Team präsentierte mit dem „Tech Start-up Competition“ (#IMEXpitch) auf der IMEX in Frankfurt 2015 eine neue Initiative zur Förderung der technologischen Entwicklung der MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events). Gleichzeitig wolle die IMEX damit junge dynamische Nachwuchsunternehmen als Impulsgeber für wichtige Marktinnovationen unterstützen.

Das Konzept des Formats entstand in Anlehnung an die New Economy und Venture Capital Branche, in der solche Pitch-Präsentationen seit langem eine der wichtigsten Möglichkeiten sind, um Startkapital zu generieren.

Der „Tech Start-up Competition“ sei ein Wettbewerb für Start-ups und Unternehmen, die nicht mehr als zwei Jahre am Markt bestünden und innovative Produkte und Lösungen für die Veranstaltungsbranche entwickelten, der in Kooperation mit dem Event Manager Blog durchgeführt werde. Diese konnten im Vorfeld der IMEX ihre Ideen einreichen und die zehn Finalisten präsentierten auf der Messe in Form zweiminütiger Präsentationen einer Fachjury sowie einem interessierten Messepublikum am „Inspiration Hub“ im Rahmen einer Pitch-Präsentation ihre Konzepte.

Der Gewinner erhält ein Bonus-Paket mit Marketing- und PR-Reichweite in den IMEX Kanälen und im Event Manager Blog sowie einen eigenen Messestand auf der IMEX 2016. In einer Live-Abstimmung standen die Gewinner schon kurz nach den Präsentationen fest: Auf dem ersten Platz liegt das Unternehmen „InitLive“ aus Kanada, das eine mobile Software für Eventpersonal und freiwillige Helfer entwickelt hat, gefolgt von „VenueTour“ mit einer virtuellen 360 Grad Tour für Locations und Kongresscenter. „InitLive“ gewann sowohl den Publikumspreis, der in einer öffentlichen Live-Abstimmung ermittelt wurde wie auch den ersten Preis der Jury. Auf dem dritten Platz lag die Software „SponsormyEvent“, die Eventsponsoren und Veranstalter in einem System zusammenführt und den gesamten Sponsoringprozess managen kann.

Die erste Ausgabe des „Tech Start-up Competitions“ fand im Oktober 2014 auf der IMEX America statt, wurde nun erstmals auf der IMEX in Frankfurt realisiert und soll ab sofort fester Bestandteil des Messebegleitprogrammes sein.

http://www.imex-frankfurt.com/

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren