Genuss-Award „kuckuck 20“: Wer sind die beliebtesten Genusshelden im Schwarzwald?

am .

kuckuck award schwarzwald

 

Mit dem Schwarzwald Genuss-Award „kuckuck“ will der Schwarzwald die beliebtesten Genusshelden auch dieses Jahr wieder in den Fokus rücken.

Das Grundkonzept des „kuckuck“ bleibt einfach: In sechs Kategorien sucht die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) die Publikumslieblinge der Schwarzwälder Genießer. Neben dem beliebtesten Restaurant, Ausflugslokal, Café und Hotel dürfen sich in diesem Jahr auch Direktvermarkter-Höfe sowie genussorientierte Events und Veranstaltungen bewerben, die regionale Produkte in den Fokus rücken.

Vom 1. Juli bis 31. August 2020 können sich Gastronomie-, Hotel- und Hofbetriebe sowie Veranstalter aus der Ferienregion Schwarzwald kostenlos bewerben oder von Gästen vorgeschlagen werden. Nach einer Online-Abstimmungsphase von Ende Oktober bis Ende November 2020 bestreiten dann die Top drei jeder Kategorie das Finale: Ab 28. Dezember 2020 bis 14. Januar 2021 wird schließlich der Sieger einer jeden Kategorie gesucht. Wer die meisten Stimmen erhält, gewinnt. Eine Jury wird die eingehenden Bewerbungen prüfen und zudem einen Ehrenpreis für die „gastronomisch-kulinarische Lebensleistung“ vergeben. Wann und wo die Preisträger ihre speziell gestaltete Kuckucksuhr überreicht bekommen, steht aktuell noch nicht fest.

STG-Geschäftsführer Hansjörg Mair: „Der Schwarzwald Genuss-Award hat bei seiner Premiere 2019 mit mehr als 85.000 abgegebenen Stimmen eindrucksvoll gezeigt, wie gut sich schwarzwaldtypische Gastronomie und Gastlichkeit mit kreativer Kochkunst und modernem Ambiente verbinden können. Unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie haben ganz besonders auch Hotellerie und Gastronomie zu leiden. Dadurch freut es mich umso mehr, mit dem „kuckuck 20“ wieder die Scheinwerfer auf die beliebtesten Genusshelden zu richten und ihnen für ihren Einsatz zu danken.“

Als Mit-Initiator und Medienpartner unterstützt und begleitet das Magazin #heimat – Der Genussbotschafter für den Schwarzwald den Award. „Gerade jetzt ist es wichtig, die Leistungen unserer Gastgeber im Schwarzwald sichtbar und erlebbar zu machen. Dafür ist der „kuckuck“ ideal, denn er belohnt nicht nur die Leistungen von Wirten und Erlebnisschaffern – er animiert uns alle, den Schwarzwald bewusster zu erleben“, sagt #heimat-Herausgeber Ulf Tietge.

Auf derselben Seite kann in der Zeit vom 27. Oktober bis zum 25. November 2020 über die Teilnehmer abgestimmt werden. Die Top drei einer jeden Kategorie bestreiten das Finale. Mehr Infos bei Schwarzwald Tourism s unter Tel. 0761.896460,

www.kuckuck-award.de

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren