"Alexa, starte Germany Travel Tips!"

am .

amazon echo dot 3597986 640


Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) startet ab sofort den Einsatz des digitalen Sprachassistenten Alexa in den USA und Großbritannien.

In der DZT-Anwendung, die ab sofort unter dem Namen „Germany Travel Tips“ im marktspezifischen Amazon-Store verfügbar ist, werden zunächst 48 Tipps hinterlegt – jeweils drei zu jedem Bundesland, die den Kategorien Natur, Kulturerlebnisse, Action oder Erholung zugeordnet sind.

Der Skill ist so aufgebaut, dass Alexa den Nutzer erst nach seinen Reisepräferenzen fragt und dann intuitiv von einer Ebene zur nächsten bis hin zu den konkreten Empfehlungen und Reisetipps führt. Jede Inspiration beginnt mit einem typischen Audio-File, gefolgt von einem informativen Beitrag, den Alexa laut wiedergibt.

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT, meint dazu: „Experten des US-Marktforschungsunternehmens Comscore gehen davon aus, dass bereits im Jahr 2020 50 Prozent der Suchen über Sprachassistenz erfolgen. Mit dem Alexa-Projekt setzen wir bei der Anwendung digitaler Vermarktungstools im Destinationsmanagement als innovatives Unternehmen auf zukunftsträchtige Informations- und Buchungskanäle.“

Schon heute besitzen laut einer Studie von Globalwebindex bereits 17 Prozent der weltweiten Online-Community einen digitalen Sprachassistenten, 34 Prozent wollen demnach ein solches Gerät erwerben. Das heißt, dass in absehbarer Zukunft mehr als die Hälfte der Konsumenten mit sprachgesteuerten Anwendungen erreicht werden könnten. Besonders ausgeprägt sei die Affinität bei den jüngeren Zielgruppen der 16 bis 35-Jährigen, die für zwei Drittel der sprachgesteuerten Anwendungen stehen. Aus Marktsicht werde die Voice-Technologie bei Anwendern im asiatisch-pazifischen Raum sowie in den USA und Großbritannien besonders intensiv genutzt.

Zielgruppe der DZT-Anwendung sind Millennials und Digital Natives zwischen 25 und 35 Jahren – eine potenzialstarke und reiseaffine Zielgruppe, die mit den Dialogsystemen vertraut seien und vielfältige Anwendungen nutzten. Eine initiale Vermarktungskampagne in korrespondierenden Online-Medien wird den Launch des Alexa Skills bei der Zielgruppe kommunizieren.

www.germany.travel/alexa

Foto: https://pixabay.com/de/amazon-echo-dot-amazon-alexa-3597986/