Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Frankfurt startet neue AR-App „Frankfurt Citytour“: Kaiserkrönung erlebbar

am . Veröffentlicht in Städte- und Kulturtourismus

AR-App „Frankfurt Citytour“

 

Die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main hat im Dezember eine Augmented Reality App gestartet. Sie soll das historische Frankfurt zur Zeit der Kaiserkrönungen erlebbar machen.

Während des persönlichen Besuchs der Frankfurter Altstadt kann nach Download der kostenfreien App das Smartphone genutzt werden, um die reale und digitale Welt via Augmented Reality und 360-Grad-Fotos erlebbar zu machen. Beim Blick durch die Kamera werden die digitalisierten historischen Elemente in die reale Welt eingeblendet.

Unter Moderation von Johann Wolfgang von Goethe wird die Kaiserkrönung von Joseph II im Jahr 1764 gezeigt. Als Schauplätze dienen der Kaiserdom, der Hühnermarkt in der neuen Altstadt sowie der Römerberg mit dem Römer selbst.

Die App, die mit der Firma Urban Time Travel umgesetzt wurde, „ist bereits unser zweites Augmented Reality Projekt im Bereich für die neue Altstadt“, sagt Jasmin Bischoff, Leiterin Marketing der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main. Sie ist unter dem Namen „Frankfurt Citytour“ sowohl für mobile Endgeräte mit iOS- als auch Android-Betriebssystem jeweils mit deutschsprachiger und englischsprachiger Option verfügbar. Zusätzlich wird sie auf der Website der Tourismus+Congress GmbH beworben.

App Store
Google Play Store

Bild: © #visitfrankfurt, Sabine Gnau

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren