Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Sachsen setzt auf Richard Wagner

am . Veröffentlicht in Städte- und Kulturtourismus

Wagner Broschuere Schwan


Richard Wagner ist der erste sächsische Künstler, dem die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) im Hinblick auf ein bevorstehendes Jubiläum eine eigene touristische Vermarktung zuteil werden lässt.

Wagner ist Sachse. Anlässlich seines 200. Geburtstages 2013, der im Freistaat mit vielen Veranstaltungen und Ausstellungen begangen werden soll, hat die TMGS ihm eine eigene Publikation und einen eigenen Auftritt im Internet gewidmet. So informieren ab sofort eine Webseite und die Broschüre „Mein lieber Schwan!“ erstmals kompakt über Richard Wagner und seine Wurzeln in Sachsen sowie über Veranstaltungshöhepunkte im Jubiläumsjahr.  

„Wagners Biographie ist in besonderem Maße mit der sächsischen Geschichte verbunden. Bei vielen Menschen außerhalb Sachsens, die keine besonderen Musikkenner und -liebhaber sind, reduziert sich Richard Wagner häufig auf Bayreuth und die dortigen Festspiele, die medial stets eine große Beachtung finden. Auch diese verkürzte Wahrnehmung zurechtzurücken, ist uns ein zentrales Anliegen bei der Kommunikation des Jubiläumsjahres im Allgemeinen und der Vermarktung der Broschüre im Besonderen“, sagte TMGS-Geschäftsführer Hans-Jürgen Goller.

Der Komponist habe seine Spuren nicht nur in seiner Geburtsstadt Leipzig hinterlassen, sondern auch in Dresden, Graupa, Chemnitz und anderen Orten. Museen und Gedenkstätten wie die Alte Nikolaischule in Leipzig, das Lohengrin-Haus und das Jagdschloss in Graupa, das Richard-Wagner-Denkmal im Liebethaler Grund bei Dresden, Opernhäuser, Kirchen und viele andere Gebäude gehören zu den authentischen Begegnungsstätten in Sachsen. Während im Internet in deutscher Sprache für den Besuch dieser Orte sowie von Sonderausstellungen, Opernaufführungen und vielen weiteren Veranstaltungen im Wagner-Jahr in Sachsen geworben werde, wendet sich die Broschüre in der hohen Auflage von 120.000 Exemplaren in deutscher und englischer Sprache an kulturbegeisterte Touristen und Wagner-Freunde weltweit.

www.sachsen-tourismus.de

Tags: Bundesland: Sachsen
Nichts verpassen: Newsletter abonnieren