Die virtuelle IMEX ist da - PlanetIMEX startet

am .

Planet Imex

 

Mit offiziellem Start des PlanetIMEX öffnen sich die Türen für die Meeting-, Veranstaltungs- und Incentive-Travel Branche auf neue Art und Weise - mit virtuellen Inseln. Los geht es mit einem kostenlosen EduMonday Live am 11. Mai - also heute.

Die ersten beiden der insgesamt drei virtuellen Bereiche - die Education-Island sowie die Community-Island - sind für alle Teilnehmer zugänglich. Das visuell einzigartige 3D-Erlebnis werde am 14. Mai durch einen dritten thematischen Pfeiler, die Networking Island, mit Fokus auf gegenseitiges Kennenlernen und Austausch ergänzt.

EduMonday Live am Montag, dem 11. Mai, wurde entwickelt, um Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, kostenlos bei einer Reihe von sorgfältig ausgewählten Weiterbildungssessions dabei zu sein, die von 40 Industrie-Experten begleitet werden.

Die Weiterbildungsplattform auf PlanetIMEX wurde von den Partnern Cvent und Streamlined Communications großzügig unterstützt. Die Sessions werden außerdem durch CrowdCompass, einer mobilen Event-App ergänzt, wodurch den Teilnehmern die Möglichkeit geboten wird, mit Referenten und anderen Teilnehmern zu interagieren. Auf den ersten Blick sieht das Ganze aus wie ehemals Second Life, eine virtuelle 3D-Welt.

Für diejenigen, die nicht dabei sein können, werden alle Sessions im Laufe des Monats in einer Online-Bibliothek als Aufzeichnung zur Verfügung gestellt. Den Abschluss des Tages bildet ein gemeinsames Zusammenkommen aller Teilnehmer um 16.30 Uhr.

Das Programm: Psychologie, Natur, Kollaboration, Verhandlungsmethoden und mehr

Der EduMonday Live startet am 11.05. um 11:00 Uhr (Deutscher Zeit) mit einer Begrüßung durch Ray Bloom, Vorsitzender der IMEX-Gruppe, und dem CEO Carina Bauer, gefolgt von einer Keynote von Guy Bigwood, Geschäftsführer des Global Destination Sustainability Index mit dem Titel "The big pivot - Towards a regenerative events industry".

Unter den 40 Rednern sind unter anderem Glenn Schoen CEO, Boardroom@Crisis BV; Jonny Round, Managing Director, The Sound Agency; Horst Bayer, Nachhaltiger Reiseberater und freiberuflicher Kreativberater, Robert Dunsmore, sowie eine Reihe von Branchenexperten. Michael Greenspan, Berater und Experte für Geschäftsveränderungen und Rohit Talwar, Global Futurist, fokussieren den Themenkomplex Unternehmensstrategie. EduMonday Live besteht aus einer Reihe von 20-minütigen Vorträgen und einigen längeren Workshops, die tiefer in die Marterie eintauchen. Die Vorträge behandeln aktuelle Themen wie Belastbarkeit, die Zukunft der Arbeit, kreatives Veranstaltungsdesign für eine neue Ära, Krisenkommunikation, neue Technologien, Wohlbefinden und Psychologie.

Podiumsdiskussion „She Means Business“

Außerdem findet beim EduMonday Live „She Means Business“ statt, die gemeinsame Veranstaltung von IMEX und TW Magazin, mit Unterstützung von MPI. Dabei handelt es sich in diesem Jahr um eine Live-Podiumsdiskussion, bei der Frauen in der Veranstaltungsbranche über einige ihrer schwierigsten Entscheidungen sprechen werden, die sie aufgrund der COVID-19-Pandemie und der kürzlichen Ausgangssperre treffen mussten.

Island Hopping mit gutem Zweck - Community Day, 12. Mai

Am Dienstag, den 12. Mai lädt IMEX zum Community Day ein, an dem mehr als ein Dutzend Industriepartner und Verbände eine Kombination aus Live-Schulungen und aufgezeichneten Sitzungen anbieten werden, darunter Panels, Webinare, Videos und Foren.

Während die gesamte Aus- und Weiterbildung auf der Education Island stattfinden wird, ist die Community Island der Dreh- und Angelpunkt für unbeschwerte soziale Aktivitäten und Austausch sowie für Neuigkeiten und Updates von IMEX-Partnern aus der Veranstaltungsbranche und darüber hinaus. Diese handverlesenen Geschichten werden alle auf dem „Community Notice Board“ der Insel zum Leben erweckt.

Carina Bauer, CEO der IMEX-Gruppe, erklärt: "Ich möchte sagen, dass der heutige Tag lange auf uns gewartet hat, aber wir haben es geschafft, dieses außergewöhnliche Projekt in nur sechs Wochen zu realisieren! Wir freuen uns, der Branche mit dieser sorgfältig konzipierten Online-Erfahrung hoffentlich jedem und allen Sektoren etwas Wertvolles anzubieten, seien es die gemeinsame Entwicklung neuer Potenziale, neue Einsichten und Erkenntnisse oder einfach nur die Chance, auf eine frische Art und Weise miteinander in Kontakt zu treten. Dies ist erst der Anfang. Es ist noch viel mehr geplant, und wir sind noch dabei, dieses Konzept weiterzuentwickeln und dabei kontinuierlich zu lernen. Wir können es kaum erwarten, dass sich die Leute für EduMonday Live anmelden und auch in die Welt von PlanetIMEX eintauchen".

www.planetimex.com
https://www.imexexhibitions.com

Bild: Screenshot vom 11.05.2020, 00.30 h

 

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren