Die GRUPPE DREI® GmbH unterstützt das Ressort Kommunikation und Vertrieb.

Regiondo digitalisiert Freizeiterlebnisse in Niederösterreich

am .

 

Die Niederösterreich-Werbung GmbH, die offizielle Tourismus- und Marketingorganisation des österreichischen Bundeslandes Niederösterreich, kooperiert mit dem Softwareanbieter Regiondo.

So können die Angebote der Freizeitanbieter im „Land für Genießer“ durch den Channel Manager in Kürze einfach über die Webseite www.niederoesterreich.at oder auch über die einzelnen Destinations-Webseiten mit Hilfe der DMO-Lösung des Münchner Softwareanbieters vertrieben werden. Zusätzlich bietet Regiondo den niederösterreichischen Betrieben die Nutzung des Buchungssystems für die eigene Webseite als auch die Verwaltung weiterer Kanäle wie z.b. Jochen Schweizer, Mydays oder GetyourGuide an. So können alle Termine aus einem System gesteuert werden.

Mit UNESCO-Weltkulturerbestätten wie der Semmeringbahn und der Wachau, bis hin zu spektakulären Naturschauplätzen bietet das größte österreichische Bundesland für jede Art von Ausflügler und Urlauber das Richtige. Besonders viel Wert werde im „Land für Genießer“ außerdem auf Kulinarik gelegt, so können sich die Kunden der Regiondo-Nutzer durch ihre Onlinebuchungen auf „Schmankerl“ freuen.

„Mit Regiondo haben wir ein erfahrenes Unternehmen gefunden, welches unsere Betriebe bei der Digitalisierung ihrer Angebote unterstützen wird“, kommentiert Roman Zöchlinger, Teamleitung Digitalisierung & Systeme. „Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, alle Aktivitäten der niederösterreichischen Freizeitanbieter online buchbar zu machen.“

„Niederösterreich ist ein sehr wichtiges Zielgebiet. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit Niederösterreich und die Zusammenarbeit mit den lokalen Anbietern und Destinationen“, ergänzt Christopher Conze, Leiter Vertrieb bei Regiondo. „Bestehende Projekte in der Digitalisierung von Freizeitangeboten in Destinationen, wie z.B. im Zillertal, in Montafon oder in Frankreich in Bordeaux oder der Cote d‘Azur zeigen, dass Destinationen weiterhin einen hoch relevanten Anteil im Vertrieb von lokalen Freizeitangeboten einnehmen.“

Mit der Partnerschaft reiht sich die Destination Niederösterreich in das Portfolio von mehr als 7.500 Unternehmen in 42 Ländern ein, die bereits auf die Buchungslösung von Regiondo vertrauen. Darunter auch internationale Destinationen wie Visit Bruges, Sachsen-Tourismus und Estérel Côte d'Azur Tourisme.

https://www.regiondo.com

Bild: Pixabay