Dynamikum nach Umbau wiedereröffnet

am .

Vier Wochen war das wegen Umbau- und Erweiterungsarbeiten geschlossen – jetzt feierte das Pirmasenser Science Center am 19. Mai 2018 seine Neu-Eröffnung.

Auf den 4.000 Quadratmetern im Rheinberger-Gebäude warten in den acht Themenbereichen rund um „Bewegung“ gleich mehrere neue sowie verfeinerte Exponate aus dem faszinierenden Umfeld von Sport und Biomechanik darauf, entdeckt und ausprobiert zu werden. Ein Highlight ist dabei die neue Dynamikum-App. Sie biete an vielen Stellen der Ausstellung die Möglichkeit, mit digitaler Unterstützung eines Smartphones an den Exponaten zu forschen und Zusammenhänge zu erkennen, spannende Geschichten dazu zu lesen oder auch eigene Videos zu erstellen und in Social-Media-Kanälen zu posten.

Zudem zeigt sich das Dynamikum in neuen, frischen Farben und einem neuen Design auch bei den Piktogrammen, die die einzelnen Themenbereiche in den Ausstellungsräumen kennzeichnen.

„Zehn Jahre nach der Eröffnung bietet das Dynamikum nach dem Umbau mit tollen Neuheiten, zahlreichen Verfeinerungen und nicht zuletzt der hauseigenen App fürs Smartphone unseren Besuchern jetzt noch einmal ganz neue Impulse beim Entdecken naturwissenschaftlichtechnischer Phänomene“, kommentiert Dynamikum-Geschäftsführer Rolf Schlicher. „Wir sind schon sehr gespannt auf die Erlebnisse unserer Gäste im auch farblich neugestalteten ‘Dynamikum 2.0‘, in dem es selbstverständlich weiterhin ums eifrige Forschen und Ausprobieren in Eigenregie geht und alle nach Herzenslust springen, rennen, schaukeln
und vieles mehr machen können.“

https://dynamikum.de/