Parques Reunidos Gruppe hat Vogelpark Walsrode im Visier

am .

animal 175033 640


Die Konzentrationsprozesse in der Parkbranche setzen sich fort. Nach Meldungen des NDR soll die Parques Reunidos Gruppe am Vogelpark Walsrode interessiert sein.

Demnach stehe der der Weltvogelpark Walsrode kurz vor dem Verkauf an den spanischen Betreiber von Freizeitparks. Die Verhandlungen seien bereits weit fortgeschritten. Eine Sprecherin des Parks habe dies laut NDR besttigt. Wie üblich bei diesen Deals ist über den angestrebten Verkaufspreis bislang nichts bekannt. Die Mitarbeiter des Parks seien aber bereits informiert worden, heißt es. So soll der Deal bereits in den nächsten Wochen über die Bühne gehen.

Der NDR berichtet ebenfalls, dass der Park, der als einer der größten seiner Art gilt, bereits seit März nach einem neuen Geschäftsführer sucht. Damals war Geer Scheres auf eigenen Wunsch aus dem Job ausgeschieden.

In Deutschland betreibt die Parques Reunidos Gruppe seit 2010 den Movie Park Germany bei Bottrop (NRW) und seit kurzem den Freizeitpark Belantis bei Leipzig.

http://www.weltvogelpark.de