Die projekt2508 Gruppe unterstützt das Ressort Städte- und Kulturtourismus

Der "Alpinismus" ist Immaterielles Kulturerbe der Menschheit

am . Veröffentlicht in Städte- und Kulturtourismus

Bergsteiger, Alpinismus

 

Der Zwischenstaatliche Ausschuss für das Immaterielle Kulturerbe der UNESCO hat 14 Formen von überliefertem Wissen und Können in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Darunter den Alpinismus.

Das Klettern und Wandern im Gebirge basiere demnach auf vielfältigem Wissen über die Natur- und Wetterverhältnisse sowie die eigenen körperlichen Fähigkeiten. Der Alpinismus könne außerhalb fester Strukturen ausgeübt werden. Er betone Werte des Miteinanders und des verantwortungsvollen Umgangs mit der Natur.

www.unesco.de

Bild: https://pixabay.com/de/photos/bergsteiger-sturm-schneesturm-2080138/

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren