Die AVS GmbH unterstützt das Ressort Digitalisierung im Tourismus.

Juist sucht neue technische Lead-Agentur: Auftakt für Digitalisierungsmaßnahmen

am . Veröffentlicht in eTourismus & Online-Marketing

Nordsee Strand

 

Die Inselgemeinde Juist sucht im Rahmen der Erneuerung ihres digitalen Gästeservices eine technische Lead-Agentur für den Relaunch von juist.de.

Im Mittelpunkt der Ausschreibung steht die Entwicklung einer zukunftssicheren Portal-Architektur für die vielfältigen Informations- und Buchungstechnologien der Nordseeinsel. „Mit dem Aufbau des digitalen Gastgeber-Magazins, der Nutzung des Niedersachsen-Hubs für Reiseinformationen, der Vor-Ort-PWA sowie der Buchbarkeit von Unterkünften, Ticketing und Zusatz-Leistungen benötigen wir jetzt eine Lösung, die alle Services unter einem Dach vereint“, beschreibt Marketingleiter Thomas Vodde die Zielsetzung der Ausschreibung.

Die vollständigen Vergabeunterlagen sind auf der Webseite der Inselgemeinde Juist unter dem Link https://oc.gemeinde-juist.de/oeffentliche-ausschreibungen-2/ bis zum 26. September abrufbar.

Der Relaunch bildet demnach den Auftakt von umfangreichen Maßnahmen, um Juist in den kommenden Jahren digital neu aufzustellen. Begleitend zum Relaunch wird ein digitaler Service entwickelt, der Reisenden von der Buchung bis zur Abreise personalisierte Tipps zur Anreise und dem Aufenthalt sendet. Im kommenden Jahr starten anschließend multimediale Storytelling-Kampagnen, die den Slogan der Insel „Freundschaft fürs Leben“ digital erlebbar machen. „Alle Maßnahmen zielen darauf, die Aufenthaltsdauer auf der Insel zu verlängern und die Attraktivität der Nebensaisons darzustellen. Die über Jahren gewachsene Freundschaft zwischen Gästen und Einheimischen wird hierbei auch für neue Zielgruppen inspirierend wirken.“, so Julia Findeisen, verantwortlich für das digitale Marketing auf Juist.

Juist gehört mit einer Fläche von 16,43 km² zu den sieben ostfriesischen Inseln und hat sich seit vielen Jahren erfolgreich bundesweit im Tourismus etabliert. Als autofreie Insel, die per Fähre nur tidenabhängig zu erreichen ist, steht Juist als Vorreiterin im nachhaltigen Tourismus in Deutschland. Für ihr Engagement zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit wurde sie bereits 2015 als "Deutschlands nachhaltigste Gemeinde" ausgezeichnet und mit dem Sonderpreis in der Kategorie „Klimaschutz, Ressourcen- & Energieeffizienz“ beim Bundeswettbewerb 2016/17 – Nachhaltige Tourismusdestinationen in Deutschland geehrt.

www.juist.de

Bild: rcphotostock / Canva-Lizenz

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren