Die inspektour GmbH unterstützt das Ressort Statistik & Benchmarks

Flächendeckendes Plus: 20-Jahres-Hoch in Bayern

am .

Bayerns Beherbergungsbetriebe mit neun oder mehr Gästebetten (einschl. der Campingplätze) zählten im Jahr 2011 knapp 81,0 Millionen Übernachtungen, 4,0 Prozent mehr als 2010. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, handele es sich damit um die dritthöchste Zahl an Übernachtungen in der Geschichte der Beherbergungsstatistik und den höchsten Stand seit knapp 20 Jahren.

Saarland im touristischen Höhenflug

am .

Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland GmbH (TZS), konnte anlässlich der Jahresauftaktpressekonferenz in Saarbrücken  hohe Zuwächse präsentieren. So ist die Zahl der Ankünfte bis November um 7,4 Prozent und die Zahl der Übernachtungen um 4,8 Prozent gestiegen.