EcoTrophea 2017 geht an TUI Cruises

am .

Gewinner der diesjährigen EcoTrophea des Deutschen Reiseverbandes (DRV) ist TUI Cruises. Das Kreuzfahrtunternehmen habe die sechsköpfige Jury mit seiner Initiative zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen auf Kreuzfahrtschiffen überzeugt und sich damit im Wettbewerb von insgesamt 21 Umweltprojekten durchgesetzt.

Innovative Urlaubstrends: Wie sich der Bayerische Wald neu erfindet

am .

bayerwald 4963 orig


(obx) Der Bayerische Wald legt in der Gunst der Urlauber seit Jahren kontinuierlich zu. Trotz wachsender Konkurrenz im In- und Ausland stieg die Zahl der Gästeankünfte in den vergangenen zehn Jahren, von 2006 bis 2016, um knapp zwanzig Prozent von gut 1,5 Millionen auf über 1,8 Millionen. Rund sieben Millionen Übernachtungen zählte die Region im Osten Bayerns im vergangenen Jahr. Ein wesentlicher Motor für den Gästeboom am "grünen Dach Europas" sind kreative Gastgeber, Unternehmer sowie Freizeit- und Kultureinrichtungen. Mit dem Tourismus-Award Bayerischer Wald zeichnete der Tourismusverband Ostbayern auch in diesem Jahr wieder die innovativsten Anbieter aus.

Leiter(in) der Geschäftsstelle des Vereins „Europäische Route der Backsteingotik e.V.“

am .

German Logo mittel


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)…

Leiter(in) der Geschäftsstelle des Vereins „Europäische Route der Backsteingotik e.V.“

Sie sind an einer abwechslungsreichen Aufgabe in europäischem Umfeld interessiert? Die Ostseeregion mit ihren kulturellen und touristischen Sehenswürdigkeiten ist Ihnen vertraut? Sie sind kommunikativ und scheuen sich nicht Entscheidungen zu treffen?
Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, den Verein „Europäische Route der Backsteingotik e. V.“ weiterzuentwickeln, zum Ausbau dieses populären kulturtouristischen Netzwerks beizutragen und dessen Profil weiter zu schärfen. Der Hintergrund der Vereinsarbeit ist das mittelalterliche Kulturerbe hanseatischer Backsteingotik.

Mitarbeiter(-in) für das kulturelle Rahmenprogramm

am .

laga ingolstadt


Zur Verstärkung des Teams der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n) und qualifizierte(n)

Mitarbeiter(-in) für das
kulturelle Rahmenprogramm

in Vollzeit. Die Anstellung ist befristet und endet mit Abwicklung der Gartenschau (voraussichtlich Ende Oktober 2020).