Die PROJECT M GmbH unterstützt das Ressort Gesundheitstourismus.

REDUCE: Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf startet neue Gesundheitsprogramme

am .

reduce


Das Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf und das Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf wollen sich im Gesundheitstourismus neu aufstellen - durch Konzentration auf das Wesentliche.

Das neue Gesundheitsprogramm REDUCE habe die Wurzeln im Lateinischen: Reducere heißt zurückführen. Im REDUCE GESUNDHEITSRESORT BAD TATZMANNSDORF führe der Weg demnach zurück zum Eigentlichen - zur Gesundheit und zum Wohlbefinden. Die Konzentration auf die drei Naturheilvorkommen in Verbindung mit kompetenter medizinischer und therapeutischer Betreuung und bewusstem Urlaubsgenuss, sei eine Besinnung auf die Stärken des Resorts.

Mit Heilmoor, kohlensäurehältigem Heilwasser und Thermalwasser verfüge das Resort österreichweit über ein einzigartiges Gesundheitsangebot. Die medizinischen und touristischen Angebote wurden demnach zu kompakten Gesundheitsmodulen gebündelt. Die moderne Ausrichtung soll zudem langfristig rund 360 Arbeitsplätze in der Region sichern und das Resort im intensiven Wettbewerb im Bereich des Gesundheitstourismus stärken.

Der Name REDUCE soll das, was den Gästen angeboten wird, auf den Punkt bringen. Ausstieg aus der Alltagshektik, entschleunigen und zur Ruhe kommen. Die drei Naturheilvorkommen Kohlensäure, Moor und Thermalwasser bildeten die Basis für ganzheitliche Behandlungs- und Entspannungsmöglichkeiten. Die Wirkung der natürlichen Heilmittel auf die Gesundheit werde durch Zusatztherapien aus dem Bereich der physikalischen Medizin wie Massagen, Elektrotherapien und Heilgymnastik, aber auch mit Angeboten für die mentale Gesundheit ergänzt – und das in erholsamem Ambiente mit einem Angebot, das auch mit zeitgemäßer regionaler Kulinarik bis hin zu einer veganen Speisekarte punkten will.

"Wir gehen mit den Ansprüchen der heutigen Gesellschaft und setzen auf ganzheitliche Betreuung. REDUCE ist für uns die Konzentration auf das Wesentliche: das Zusammenspiel aus der Kraft der Natur, Medizin, Entspannung und Kulinarik", so Vorstandsdirektor Dr. Leonhard Schneemann.

www.reduce.at 
Bild: REDUCE Gesundheitsresort