Mitarbeiter (m/w/d) für unser Projekt „Qualitätsoffensive Binnenland-Tourismus“

am . Veröffentlicht in Stellenmarkt

Eider-Treene-Sorge GmbH

Die Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V. ist eine Tourismusregion im nördlichen Schleswig-Holstein mit Sitz in Tarp.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/einen qualifizierte/n 

Mitarbeiter (m/w/d) für unser Projekt „Qualitätsoffensive Binnenland-Tourismus“

befristet auf 3 Jahre mit einer Wochenarbeitszeit von 30 Stunden. (Verlängerung und Erhöhung der Stundenanzahl möglich) 

 

Ihre Kernaufgaben: 

  • Analyse des vorhandenen Angebotes im Bereich der Privatvermietung 
  • Entwicklung neuer Qualitätsstandards im o.g. Bereich inkl. Handlungsempfehlungen 
  • Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen, Seminaren und Workshops unter Einbeziehung verschiedener Dozenten 
  • Beratung der Leistungsträger bzgl. unterschiedlicher Qualitätssiegel 
  • Pilothafte Umsetzung einer Qualitätsoffensive durch Einzelbetreuung ausgewählter Vermieter 

 

Ihre Kompetenzen: 

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Tourismus oder vergleichbare Qualifikation 
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationstalent, Einsatzbereitschaft und Flexibilität 
  • Leidenschaft für die Themen Qualität und Nachhaltigkeit 
  • Sie sind belastbar, übernehmen gerne Verantwortung und arbeiten selbständig, lösungs- und ergebnisorientiert 

 

Wir bieten: 

  • Interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Arbeiten 
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zur Heimarbeit 
  • Leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen 
  • Ein freundliches und engagiertes Team, das sich auf Sie freut! 

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Einstellungstermin an: 

Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V. 
Dorfstr. 8, 24963 Tarp 
oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auskünfte zum Bewerbungsprozess erteilt Ihnen gerne Frau Dörte Lohf (04638/898404).

pdfDownload als PDF

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren