Projektmitarbeiter*in (m/w/d)

am .

Logo indelandTourismus

Der indeland Tourismus e.V. mit Vereinssitz in Düren ist ein Zusammenschluss des Kreises Düren, der Städte Eschweiler, Jülich und Linnich sowie der Gemeinden Aldenhoven, Inden, Langerwehe und Niederzier und der Entwicklungsgesellschaft indeland.

Die Hauptaufgabe des Vereins ist die interkommunale freizeitwirtschaftliche Entwicklung des Vereinsgebietes. Hierzu zählt die Entwicklung einer neuen Destination, die sich aus den Potenzialen des Transformationsprozesses und den Tagebaufolgelandschaften im Rheinischen Braunkohlenrevier ergibt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für Freizeit, Naherholung & Tourismus

in Teilzeit (20 Std.).

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022.

IHRE AUFGABEN:

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Entwicklung und dem Aufbau touristischer Angebotsstrukturen in Zusammenarbeit mit Leistungsträgern und Kommunen
  • Beantwortung touristischer Anfragen und verschiedenen Korrespondenzen
  • Teilnahme an Arbeitskreisen auf regionaler und überregionaler Ebene
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Printprodukten der Region
  • Organisation und Betreuung des indeland Tourismus e.V. bei Messen und Veranstaltungen
  • Kommunikation mit Partnern und Dienstleistern
  • Unterstützung bei der externen Kommunikation (Website, Social Media, Pressemittellungen, etc.)
  • Administrative Aufgaben, Adressdatenpflege

IHR PROFIL:

  • Hochschulabschluss (FH oder Universität) im Bereich Tourismusmanagement, Geographie (oder vergleichbarer Abschluss) oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung
  • PKW-Führerschein
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, besonders Word, Excel und PowerPoint
  • Erfahrung im Umgang mit Social Media und CMS-Systemen wie WordPress
  • Kreativität und gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Aufgeschlossenheit und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der Region von Vorteil
  • Interesse an strukturwandelrelevanten Themen

UNSER ANGEBOT:

  • Herausforderung mit einer großen Spannbreite an Aufgaben
  • Gelegenheit an einem der spannendsten räumlichen Entwicklungsprozesse in Deutschland mitzuwirken
  • Zusammenarbeit in einem vielseitigen und motivierten Team
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Bezahlung in Anlehnung an den TV-ÖD
  • Entfristung der Stelle ist angestrebt

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens zum 31.03.2021 per E-Mail als PDF an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Frau Sabine Spohrer
Bismarckstr. 16
52351 Düren
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdfDownload als pdf

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren