Mitarbeiter/in (m/w/d) Stadtmarketing / Tourismus

am .

Logo Stadt Geislingen

Mitarbeiter/in

(m/w/d)

Stadtmarketing / Tourismus

TEILZEIT 60 % UNBEFRISTET


Bei der Großen Kreisstadt Geislingen an der Steige (28.800 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim Sachgebiet 5.2 Stadtmarketing, Touristik, Bürgermitwirkung und Ehrenamt eine Stelle im Bereich Stadtmarketing, Tourismus und Pressestelle zu besetzen. 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Entwicklung neuer touristischer Angebote für die Stadt Geislingen an der Steige
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Leistungsträgern aus Gastronomie, Beherbergungsbetrieben und anderen regionalen Akteuren
  • Die Funktion als zentrales Bindeglied für die Kooperation mit: Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf e.V., Landkreis Göppingen, Schwäbische Alb Tourismus
  • Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Supervisor-Funktion für die städtische Homepage und Betreuung und Weiterentwicklung der Social-Media-Aktivitäten
  • Vertretung für die Pressestelle

Ihre Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes, fachbezogenes Studium mit Ausrichtung Tourismus oder Destinationsmanagement oder vergleichbar
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, CMS (Typo3), Social Media)
  • idealerweise Kenntnisse gängiger Grafikprogramme
  • ein außerordentlich freundliches und aufgeschlossenes Wesen
  • ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Kreativität
  • Eigeninitiative sowie Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Führerschein
  • regionale Kenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle
  • tarifgerechte Vergütung (nach TVöD EG 9c) mit den damit verbundenen Sozialleistungen (Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Zusatzversorgung)
  • die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
  • ein abwechslungsreiches, interessantes und kreatives Aufgabengebiet
  • die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team

 

Die Stadtverwaltung Geislingen an der Steige betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik. Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Flexible Teilzeitmodelle sind möglich. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 5. Dezember 2020 an: Stadt-verwaltung, Sachgebiet Allgemeiner Service – Personalstelle, Hauptstraße 1, 73312 Geislingen an der Steige oder Sie bewerben sich per E-Mail (Anhänge ausschließlich im PDF-Format; Umfang max. 5 MB, max. 3 Dateien): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen postalisch zusenden, verwenden Sie bitte nur Kopien ohne Plastikhüllen oder Ähnliches, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen gemäß den datenschutzrechtlichen Regelungen vernichtet.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Schrag als Leiterin des Sachgebiets 5.2 Stadtmarketing, Touristik, Bürgermitwirkung u. Ehrenamt (Tel. 07331 / 24-272) und Herr Seidl als Leiter der Personalstelle (Tel. 07331 / 24-221) gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

pdfDownload als pdf

 

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren