Geschäftsführer/in (m/w/d)

am .

Logo Oberschwaben

 

Oberschwaben-Allgäu zählt zu den beliebtesten Destinationen des Landes Baden-Württemberg und überzeugt mit einem vielfältigen touristischen Angebot. Die Oberschwaben Tourismus GmbH mit Sitz in Bad Schussenried vermarktet seit 15 Jahren als Destinationsmanagementorganisation (DMO) erfolgreich das Reisegebiet Oberschwaben und das Württembergische Allgäu im In- und Ausland.

Wir suchen für die Oberschwaben Tourismus GmbH (OTG) zum nächstmöglichen Zeitpunkt – spätestens zum 01.04.2021 – einen

GESCHÄFTSFÜHRER/IN IN VOLLZEIT (m/w/d)

 

Zu Ihren Kernaufgaben gehören:

  • Betriebswirtschaftliche Leitung und Steuerung des Unternehmens mit Wirtschafts- und Finanzplanung, Erstellung von  Quartals- und Jahresabschlüssen, Controlling und Reporting
  • Führung eines engagierten Teams mit fünf Mitarbeiter/-innen mit Ausbildungsleitung
  • Destinations- und Tourismusmanagement mit Weiterentwicklung des Tourismus-Masterplanes sowie die Leitung und  Fortschreibung der Strategischen Geschäftsfelder und Projekte
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der regionalen Digitalisierungsstrategie
  • Entwicklung von Marketingstrategien, verantwortliche Erstellung und Umsetzung von Marketingkonzeptionen und  Marketingplänen im Rahmen der Vermarktung der touristischen Angebote im In- und Ausland in Abstimmung mit den entsprechenden Gremien
  • Akquise von Fördermitteln und Beteiligung an Förderprojekten
  • Vertretung der Interessen der Gesellschaft und der Destination gegenüber Verbänden und Institutionen sowie Weiterführung und Entwicklung von strategischen Kooperationen
  • Aktive und initiierende Zusammenarbeit mit Gesellschaftern, Kommunen und touristischen Leistungsträgern in der Region

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (Hochschul-)Studium bevorzugt mit den Schwerpunkten Tourismus-/Destinationsmanagement und/oder Tourismusmarketing oder ein vergleichbares Studium
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in leitender Position im Tourismus, idealerweise in den Bereichen  Tourismus- und/oder Destinationsmanagement oder in der Wirtschaftsförderung
  • Anwendungssichere MS-Office-Kenntnisse sind ebenso von Vorteil, wie Erfahrungen im Digitalisierungsmanagement im  Tourismus und im Social-Media-Marketing
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW für Dienstfahrten einzusetzen

Es handelt sich um eine zunächst auf fünf Jahre befristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Berufserfahrung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).

Für weitere Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen der Erste Landesbeamte Rolf Vögtle, Landkreis Sigmaringen und stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der OTG per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 07571-102-1021 zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis Freitag, 04.12.2020 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen (ausschließlich in elektronischer Form im PDF-Format) online über das Stellenportal des Landkreises Sigmaringen unter www.landkreis-sigmaringen.de/Jobs-Karriere ein.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung, zum Unternehmen sowie zu Ihren Rechten bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens finden Sie unter: www.oberschwaben-tourismus.de/b2b-bereich/stellenausschreibungen und www.landkreis-sigmaringen.de/de/Jobs-Karriere/Datenschutzerklaerung.

pdfDownload als pdf

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren