Mitarbeiter/in im Gäste-und Buchungsservice (m/w/d)

am .

Logo Koblenz

 

Die Koblenz-Touristik GmbH sucht eine/n

MITARBEITER/IN IM GÄSTE- UND
BUCHUNGSSERVICE (M/W/D)

in der Abteilung Touristik

 

Die Koblenz-Touristik GmbH ist der zentrale Ansprechpartner für die touristische Vermarktung der Stadt Koblenz. Unsere zentrale Aufgabe ist die touristische Wirtschaftsförderung, dazu gehören der Vertrieb von touristischen Dienstleistungen, Tourist Information, Messe- und Kongresswesen, Veranstaltungen, Tourismus- und Stadtmarketing, Immobilienmanagement und die logistische Versorgung von Touristenschiffen. Verstärken Sie unser motiviertes und engagiertes Team von rund 60 Mitarbeitern und 17 Auszubildenden!

Ihre Aufgaben:

Im Bereich Gäste- und Buchungsservice werden Stadtführungen, Pauschalreisen, Gruppenreisen, Zimmervermittlung und Tagesprogramme entwickelt und verkauft.

Hier warten unter anderem folgende Aufgaben auf Sie:

  • Verkauf von Gästeführungen, Abstimmung mit den Gästeführern, Pflegen des Gästeführungssystems
  • Entwicklung und Verkauf von Tagesprogrammen
  • Entwicklung und Verkauf von Pauschalreisen, Zimmervermittlung, Gruppenreisen
  • Arbeit mit dem Systemen InfoNetwork (Gästeführungen) und Deskline (Zimmervermittlung)

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau für Freizeit und Tourismus oder Tourismuskauffrau oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im touristischen Bereich, z.B. in einer Tourist-Information oder im Reisebüro
  • fröhliches und freundliches Wesen
  • Kundenorientierung und Eigeninitiative
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • Lust darauf, Prozesse zu digitalisieren
  • Sie lieben und kennen Koblenz, haben Spaß am Arbeiten im Team

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche, selbstständige Tätigkeit.
  • Raum für eigene Ideen.
  • eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden, die bei entsprechender Qualifikation nach der Entgeltgruppe 7 TVöD vergütet wird.
  • einen zunächst befristeten Vertrag für 2 Jahre mit der Option auf Entfristung.
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung und ggf. Leistungsentgelt.
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche.
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge zusätzlich zu den Pflichtbeiträgen sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil).
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV-Ticket.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31. Oktober 2020 mit den üblichen Unterlagen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Ein PDF bis max. 10 MB mit allen Unterlagen in einer Datei).

pdfDownload als pdf

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren