Fachangestellte*r für Bäderbetriebe (m/w/d)

am .

Logo Pellworm

 

Die Insel Pellworm, mit 1.300 Einwohner*innen, liegt mitten im nordfriesischen Wattenmeer und ist daher ein beliebter Anziehungspunkt für Ruhesuchende. Rund 23.000 Gäste kommen alljährlich auf die Insel. Das kleine, gut eingespielte Team des Kur- und Tourismusservice Pellworm, kümmert sich nicht nur um die Vermarktung der Insel, sondern unterhält auch das öffentliche Schwimmbad PelleWelle mit einem kleinen Saunaangebot. Das Schwimmbadteam kümmert sich jährlich um rund 23.000 Besucher und bietet unterschiedliche Kurse und Aktionen an. Derzeit laufen Planungen das Schwimmbad sowie das im selben Gebäude befindliche Kur- und Gesundheitszentrum zu modernisieren und das Wellnessangebot auszubauen.

Der Eigenbetrieb Kur- und Tourismusservice Pellworm bietet, zur Unterstützung des Teams im Schwimmbad, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum 01. November 2020, eine Stelle, für eine*n

Fachangestellte*n für Bäderbetriebe (m/w/d)

an.

Aufgaben, der zu besetzenden Stelle:

  • Eigenverantwortliche und selbstständige Durchführung der Aufsicht sowie Aufrechterhaltung des Badebetriebs
  • Betreuung der Badegäste, Ergreifung von Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie Wasserrettungen
  • Pflege, Bedienung und Wartung der technischen Anlagen sowie Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Unterstützende Tätigkeiten während der Revisionszeit
  • Durchführung von Animationen, wie Wassergymnastik, Aqua-Power, Schwimmkurse und Kindernachmittage
  • Übernahme Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten, Überwachung der Wasserhygiene
  • Bereitschaftsdienst während der Schließzeiten des Bades
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie Planung und Durchführung von Events

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in Vollzeit (39 Stunden) oder in Teilzeit (bei Teilzeitwunsch geben Sie bitte die gewünschte Stundenzahl in Ihrem Bewerbungsschreiben an)
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD (EG 5) bei einer Fünf-Tage-Woche sowie tarifliche Sonderzahlung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und eine langfristige Zusammenarbeit
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe
  • Technische Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Geschick im Umgang mit Gästen
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Einsätzen an den Wochenenden, Feiertagen und zur Schichtarbeit

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Gerne informiert Sie Frau Michna zu allen Fragen rund um die Stelle im Schwimmbad PelleWelle. Weitere Informationen über „Die grüne Insel im Watt“ finden Sie unter www.pellworm.de.

Bewerbungsunterlagen senden Sie, bei Interesse, bitte bis zum 17. August 2020 an:
Kur- und Tourismusservice Pellworm
Kurdirektion, Frau Sarah Michna, Uthlandestraße 2, 25849 Pellworm
Telefon: 04844/189-21, Fax: 04844/189-44, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdfDownload als pdf

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren