Geschäftsführer/in (m/w/d)

am .

Logo Die Rhön

 

Die Rhön gilt als „Land der offenen Fernen“ und Musterbeispiel für sanften Tourismus. Steile Basaltkuppen, einsame Hochflächen, dunkle Moore und freundliche Dörfer, gesunde Lebensmittel und echtes Handwerk gehören hier zur Grundausstattung. Nicht von ungefähr hat die UNESCO Teile der Rhön in den Rang eines Biosphärenreservats erhoben. Ein weitläufiges Wanderwegenetz durchzieht das vulkanische Mittelgebirge und vereint mit Bayern, Hessen und Thüringen gleich drei Bundesländer.

Kräftiges Mitwirken beim Ausbau der Bekanntheit und Begehrlichkeit der „Heimat mit Weitblick“, ihrer Naturschönheiten und historischen Plätzen, bei der Begegnung und dem Austausch zwischen Menschen, die hier leben und arbeiten, Besuchern und Gästen hat sich die Rhön GmbH – Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement auf die Fahnen geschrieben. Sie hat ihren Sitz im Biosphärenzentrum Rhön in Wildflecken-Oberbach, betreibt touristische Kompetenzzentren in Bad Neustadt, auf der Wasserkuppe und in Geisa sowie mehrere Tourist-Informationen und ist der wichtigste Partner und Unterstützer der Tourismuswirtschaft und ihrer Leistungsträger, aber auch anerkannter Dienstleister und Promotor für die Region. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir Sie als

Geschäftsführer/in (m/w/d)
Rhön GmbH –

Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement

Zu den Aufgaben und Zielen der Rhön GmbH, deren gleichberechtigte Gesellschafter die Landkreise Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld in Bayern, Fulda in Hessen sowie Schmalkalden-Meiningen und der Wartburgkreis in Thüringen sind, gehören die Förderung eines bundesländerübergreifenden Destinations- und Markenmanagements unter partnerschaftlicher Einbeziehung aller relevanten Stakeholder, Leistungsträger und Markenpartner in der Urlaubsregion Rhön.

Als Geschäftsführer (m/w/d) führen Sie die Gesellschaft strategisch und operativ und sind zugleich deren Repräsentant. Mitarbeiter/innen und Führungskräfte wissen Sie zu motivieren, zu inspirieren und bei ihrer Weiterentwickelung zu unterstützen. Leistungsträger und andere Partner führen Sie in einem lebendigen arbeitsteiligen Netzwerk zusammen. Ziel ist es, Tourismusbewusstsein und Servicebereitschaft auf allen Ebenen herzustellen, die Chancen der Digitalisierung optimal zu nutzen sowie die Wertschöpfung aus dem Tourismus zu erhöhen.

Ganz egal, ob Sie bereits mehrjährig als Geschäftsführer/in oder als Manager/in der zweiten Reihe tätig sind: auf jeden Fall überzeugen Sie durch Erfahrungen und Erfolge aus der Tourismuswirtschaft, dem Tourismus-, Marken- oder Veranstaltungsmarketing, als Netzwerker bzw. Tourismusbotschafter mit innovativen Ideen und schlüssigen Konzepten, und haben Freude daran, Herausforderungen als Chance zu verstehen und diese mit Ihrem Team zu meistern.

Hierfür bringen Sie ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit wirtschaftlichem oder touristischem Bezug, und Sprachkenntnisse in Englisch mit. Wenn Sie zudem durch einen professionellen Umgang mit Partnern und Gremien, Optimismus und Schaffenswillen sowie solidem kaufmännischen Wissen überzeugen, sollten wir uns kennen lernen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.07.2020, einschließlich Gehaltswunsch, in elektronischer Form (bis max. 5 MB) an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an die DEININGER Unternehmensberatung GmbH, Voßstraße 16, 10117 Berlin.

Wir verbürgen uns für absolute Diskretion sowie eine rasche Bearbeitung Ihrer Kandidatur. Für Fragen steht Ihnen Herr Ben Weidemüller unter Tel. 030-22 69 86 72 gern werktags von 09.00 - 18.00 Uhr zur Verfügung.

pdfDownload als pdf

Nichts verpassen: Newsletter abonnieren