Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Tourismus (m/w/d)

am .

Logo Mansfeld

 

Unsere Gesellschaft hat seit dem Jahr 2012 den Auftrag die Struktur des Landkreises Mansfeld-Südharz durch die Förderung von Wirtschaft, Verkehr, Tourismus, Freizeit und Erholung zu verbessern. Unsere Gesellschafter sind der Landkreis Mansfeld-Südharz, die Lutherstadt Eisleben, die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen, die Verbandsgemeinde Mansfelder Grund – Helbra, das Seegebiet Mansfelder Land, die Gemeinde Südharz, die Stadt Mansfeld und die Sparkasse Mansfeld-Südharz.

Ihren Sitz hat die Wirtschaftsförderung in der Kreisstadt Sangerhausen im „Haus der Wirtschaft“.

Die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH – als Wirtschafts- und Tourismusförderung der Region, sucht zunächst zeitlich befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum 01. April 2020 eine/n

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Tourismus (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Allgemeine Unterstützung der Tourismusmanagerin
  • Eigenverantwortliche Durchsetzung von Projekten im Bereich Tourismus
  • Touristische Interessenvertretung des Landkreises
  • Zusammenarbeit und projektbedingte Unterstützung von Kommunen, Investoren und touristischen Leistungsträgern
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung überregionaler Veranstaltungen und Messen
  • Koordinierung und Kontrolle von Maßnahmen der touristischen Infrastruktur
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Nachbarlandkreisen
  • Begleitung der Umsetzung des Tourismuskonzeptes für den Landkreis Mansfeld-Südharz
  • Ausschreibung, Betreuung und Kontrolle von Vergabeleistungen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein im Rahmen des Aufgabengebietes
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie eine offene und aufgeschlossene Art
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen sowie Offenheit für neue Problemlösungen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Empathievermögen
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland
  • Führerschein Klasse B

Von Vorteil:

  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten sowie CMS- und CRM-Erfahrung
  • Verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch und Niederländisch
  • Kenntnisse von Design Thinking, Kanban, Scrum oder anderen Arbeitsmethoden
  • Social-Media-Affinität

Wir bieten Ihnen:

  • Ein sympathisches Team mit einer gemeinsamen Leidenschaft für die Region Mansfeld-Südharz
  • Eine offene Unternehmenskultur mit viel Raum für neue Ideen und Impulse
  • Anspruchsvolle Aufgaben sowie individuelle Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen, familienfreundlichen Gleitzeitsystems von 40 Wochenstunden
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst entsprechend Ihres Berufsabschlusses und Fähigkeiten
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnraum und Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 14.02.2020 an:


Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
z.Hd. Personal
Ewald-Gnau-Str. 1b
06526 Sangerhausen

oder per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Mit der Einsendung der Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Ihre Bewerbungsunterlagen/-daten werden 2 Monate nach dem Bewerbungsende vernichtet bzw. gelöscht.