MANAGER TOURISMUSMARKETING (W/M/D)

am .

Logo Pforzheim

 

Die dynamische Hochschulstadt Pforzheim mit rund 127.000 Einwohnern ist eine attraktive Tagungsdestination und Oberzentrum der Region Nordschwarzwald. Touristische Potenziale beruhen auf der räumlichen Nähe zum Schwarzwald, aber auch auf kulturellen Angeboten wie dem Schmuckmuseum oder dem 360°-Panorama im Gasometer Pforzheim. Mit dem im verkehrsgeografischen Mittelpunkt von Baden-Württemberg und unmittelbar am Ufer der Enz gelegenen CongressCentrum Pforzheim, vielfältigen Veranstaltungsformaten und einer engen Kooperation mit Partnern aus dem touristischen Umfeld fördert der Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) die Aufenthaltsqualität für Einheimische und Gäste sowie die Positionierung der Stadt Pforzheim als touristische Destination.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) – Geschäftsbereich Standort- und Kongressmarketing – einen

MANAGER TOURISMUSMARKETING (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TVöD möglich.

DAS AUFGABENGEBIET

  • Positionierung und Profilschärfung der Tourismusdestination Pforzheim
  • konzeptionelle und eigenverantwortliche Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen für den Tages-, Übernachtungs- sowie Tagungstourismus
  • Gestaltung touristischer Angebote – insbesondere vor dem Hintergrund der Digitalisierung
  • Stärkung des Geschäftsreise- und Tagungstourismus insbesondere unter Einbeziehung des CongressCentrums Pforzheim
  • aktive Kooperation mit touristischen Leistungsträgern und regionalen/überregionalen Partnerorganisationen (insbesondere Region Nordschwarzwald)
  • Leitung und Personalverantwortung der Tourist-Information
  • Verantwortung für die Konzeption zielgruppenspezifischer Stadtführungen und Stadtrundfahrten
  • Verantwortung für die Präsenz des WSP auf der Tourismusmesse CMT

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • einen akademischen Bildungsabschluss im Bereich Tourismusmanagement, Destinationsentwicklung, Freizeit- und Tourismusgeografie oder verwandter Studiengänge
  • berufliche Erfahrungen möglichst im Aufgabenfeld standortbezogener Marketingaktivitäten
  • Fähigkeit zur Konzeption und aktiven Vermarktung touristischer Produkte und erfolgreiche Ansprache touristischer Zielgruppen
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Eigeninitiative
  • Kenntnisse und möglichst Erfahrung im Bereich der Personalführung
  • sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • fundiertes Wissen über den Standort Pforzheim bzw. die Fähigkeit, sich dieses in kurzer Zeit anzueignen
  • Freude im Umgang mit konventionellen und onlinebasierten Kommunikationsmedien

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

menschenBei Rückfragen steht Ihnen Herr Direktor Oliver Reitz, Leiter des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim, unter 07231 39-2834 gerne zur Verfügung.

Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

auditIhre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 20.12.2019 – unter Angabe der Kennziffer 19-299 – an:

Stadt Pforzheim • Personal- und Organisationsamt • 75158 Pforzheim