Touristikerin oder Touristiker (m/w/d)

am .

Logo Arnsberger Wald

 

Der Naturpark Arnsberger Wald erfüllt in unmittelbarer Nähe zum Ruhrgebiet seit 1961 vielfältige Aufgaben im Natur und Landschaftsschutz, in der Erholungsvorsorge und der Umweltbildung.
Der überregional bedeutsame Qualitätswanderweg „Sauerland-Waldroute“ wurde unter Federführung des Naturparks entwickelt und führt auf 240 km von Iserlohn bis nach Marsberg. Das Projektbüro der Sauerland-Waldroute ist bei der Geschäftsstelle des Naturparks angesiedelt.

Für das Innenmarketing, die Organisation der Infrastrukturpflege und weitere touristische Aufgaben im Naturpark und im Kreis Soest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Touristikerin oder einen Touristiker (m/w/d).

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Die Planung und Entwicklung touristischer Konzepte für die Sauerland-Waldroute und für den Naturpark Arnsberger Wald
  • Entwicklung von Produkten und Infrastruktur mit der entsprechenden Vermarktung
  • Koordinierung und Entwicklung von Angeboten mit den Rangern auf der Sauerland-Waldroute
  • Öffentlichkeitsarbeit für die Sauerland-Waldroute und den Naturpark Arnsberger Wald
  • Abstimmung des Außenmarketings mit dem Sauerland-Tourismus e. V.
  • Organisation und Durchführung von Arbeitsgruppen mit den Anliegerkommunen der Sauerland-Waldroute und den beteiligten Kreisen
  • Online-Redaktion und Pflege von Homepages
  • Zertifizierung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Kreis Soest (DTV-Klassifizierung)

Voraussetzung für eine Bewerbung ist:

  • Ein abgeschlossenes Studium im touristischen Bereich.
  • oder alternativ eine touristische Ausbildung und entsprechende mehrjährige branchenspezifische Berufserfahrung

Idealerweise verfügen Sie über:

  • Eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Tourismus
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich Tourismus und Marketing
  • Gutes Verhandlungsgeschick, Kreativität, sehr hohe Kundenorientierung, Selbstständigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfolgsorientiertes Arbeiten mit hoher persönlicher Einsatzbereitschaft und Organisationsvermögen
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit digitalen Medien
  • Einen Führerschein der Klasse B

Die Vergütung der unbefristeten Vollzeitstelle wird in Anlehnung an den TVöD gezahlt und erfolgt je nach persönlichen Qualifikationen bis zur Entgeltgruppe 9b.

Für nähere Informationen stehen Ihnen in der Geschäftsstelle des Naturparks Frau Düser unter 02921/302251 oder Herr Hoheisel unter 02921/302252 zur Verfügung.

Der Naturpark Arnsberger Wald fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir streben an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.12.2019 an den Zweckverband Naturpark Arnsberger Wald, Hoher Weg 1-3, 59494 Soest. Oder gerne auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.