Mitarbeiter/in (m/w/d) Online-Marketing & Social Media

am .

Logo Usedom Tourismus

 

Sie lieben die Insel Usedom, sind kreativ und haben Erfahrungen im Online-Marketing und Social Media Bereich?

Die Usedom Tourismus GmbH mit Sitz im Ostseebad Koserow bietet Ihnen ab sofort eine unbefristete Stelle in Vollzeit im Bereich Online-Marketing und Social Media.

Wir, die Usedom Tourismus GmbH (UTG), sind die offizielle Marketinggesellschaft für die Insel Usedom. Als Dienstleister für die Usedomer Tourismusbranche, die Insel-Gemeinden sowie der Stadt Wolgast und deren touristische Partner realisieren wir das Destinationsmarketing im In- und Ausland. Ein zunehmend wichtiger Aufgabenbereich im Destinationsmarketing für Usedom stellt das Online-Marketing und die Social Media Arbeit dar.

Ihre Aufgabengebiete

  • Content-Pflege & Weiterentwicklung der Website usedom.de
  • Umsetzung eines professionellen Suchmaschinenmarketings (SEM / SEO)
  • Konzeption & Umsetzung von Online-Marketingkampagnen unter Einbindung von thematisch passenden Kampagnenpartnern
  • Betreuung & Weiterentwicklung der Social Media Arbeit und Durchführung von Kampagnen
  • Newsletter-Marketing unter Einbeziehung von Partnern
  • Evaluierung & Erfolgskontrolle der umgesetzten Online- & Social Media-Marketingkampagnen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Touristik/Wirtschaftswissenschaften oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Online-Marketing & Social Media Bereich
  • Aufgeschlossenheit zu neuen Medien und digitalen Kanälen
  • Eigeninitiative & Engagement sowie Begeisterungsfähigkeit für spannende Projekte
  • EDV-Kenntnisse: MS-Office, CMS Systeme (vorzugsweise Joomla), Analyseprogramme wie google Analytics;
    Design- und Grafikprogramme wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Social Media, insbesondere Instagram, Facebook und Youtube
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen einen interessanten und vielfältigen Arbeitsplatz in einem jungen, motivierten Team in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Sie erwartet ein eigenverantwortlicher Aufgabenbereich, geregelte Arbeitszeiten, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie stets frischer Kaffee.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 30.09.2019 per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!