Zwei Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Gruppen Service / MICE

am .

Logo Potsdam

 

Die Potsdam Marketing und Service GmbH, ein Tochterunternehmen des städtischen Unternehmensverbundes ProPotsdam GmbH, ist für das Tourismus- und Kulturmarketing für die Stadt Potsdam verantwortlich.

Wir suchen im Bereich Gruppen Service/ MICE ab dem 01.07.2019 zwei Mitarbeiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

• Organisation von Stadtführungen, Gruppenreisen, Rahmenprogrammen in Potsdam
• Vermittlungen von Übernachtungen und Tagungen
• Ansprechpartner (m/w/d) für Kunden aus dem In- und Aus¬land, Bearbeitung von Kundenanfragen von A-Z
• Nutzung des Buchungs- und Reservierungssystem TOMAS®
• Enge Zusammenarbeit mit Leistungsanbietern der Stadt Potsdam
• Mitarbeit an unternehmensinternen Projekten oder in anderen Servicebereichen

Das bringen Sie mit:

• eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise im Tourismus oder Studienabschluss mit Schwerpunkt Tourismus oder in einem vergleichbaren Bereich
• Kenntnisse über die Stadt Potsdam und seine touristischen Angebote
• gute EDV-Kennt¬nisse (z. B. Word, Excel), Kenntnisse im Reservierungs- und Buchungssystem TOMAS ® von Vorteil
• gute bis sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
• Begeisterung für die Stadt Potsdam
• kunden- und serviceorientiertes Auftreten
• eigenverantwortliches, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
• Engagement, Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
• Freude an einem kommunikativen Arbeitsplatz

Wir bieten Ihnen:

• eine interessante und vielseitige Tätigkeit in Teil- & Vollzeit
• persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Fortbildungen
• ein junges aufgeschlossenes Team
• Vergünstigungen bei touristischen Partnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 01.06.2019 an:

Potsdam Marketing und Service GmbH
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Susanne Haak
Georg-Hermann-Allee 99, 14469 Potsdam

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von anerkannten Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.