Marketing-Manager (w/m/d) in der Abteilung Market Development

am .

duesseldorfDie Düsseldorf Tourismus GmbH (DT) sieht sich als Partner und Ansprechpartner für die touristischen Leistungsträger in Düsseldorf und verfolgt das Ziel, die touristische Destination Düsseldorf sowohl im bundes- als auch im weltweiten Wettbewerb zu positionieren. Gemeinsam mit ihren Partnern in Düsseldorf entwickelt die DT marktgerechte und zielgruppenspezifische Angebote, Bausteine und Leistungen für Entscheidungsträger, Multiplikatoren und Endverbraucher. Dabei werden moderne Vertriebs- und Kommunikationsstrukturen genutzt, um den Bekanntheitsgrad der Landeshauptstadt Düsseldorf im In- und Ausland zu erhöhen und die Ankunfts- und Übernachtungszahlen der Gäste in Düsseldorf zu steigern.

Zur Unterstützung unserer Abteilung Market Development suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, idealerweise ab dem 01.02.2019, eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter in unbefristeter Festanstellung als:

Marketing-Manager (w/m/d)

Für welche Aufgaben wir Sie wirklich bei uns gebrauchen können?

  • Marktbeobachtung, Analyse von Kundenbedürfnissen und Reiseverhalten im Quellmarkt Deutschland sowie in weiteren Quellmärkten (Österreich, Schweiz)
  • Entwicklung von PR- und Marketingstrategien in den definierten Quellmärkten, mit Fokus auf dem Quellmarkt Deutschland, sowie für Sonderprojekte in Abstimmung mit der Abteilungsleitung
  • Initiierung und Umsetzung von Marketingkampagnen ggf. in Kooperation mit touristischen Partnern (z.B. Hotellerie, Flughafen, Verkehrsträger, DZT) und anschließende Evaluation
  • Evaluation von  Medien und Reiseportalen für  diverse Kooperationen (Online und Offline)
  • Ausbau der Kooperationen mit Reiseveranstaltern in den definierten Quellmärkten
  • Organisation des Auftritts und Präsentation der Destination Düsseldorf bzw. der DT auf nationalen und internationalen touristischen Messen, Workshops und Roadshows mit entsprechender Vor- und Nachbereitung
  • Initiierung und Organisation von Multiplikatorenreisen für Journalisten und Blogger im Quellmarkt Deutschland (Themenschwerpunkte: Mode- und Shopping, Kulinarik sowie Kultur und Architektur)
  • Organisation und Moderation von DT-Veranstaltungen (insbesondere das Verkaufsleiter-Meeting „Düsseldorf und Region“)
  • Verfassen und Redaktion von Texten
  • Erstellen von zielgruppenspezifischen Imagebroschüren und Webauftritten
  • Wahrnehmung der Tätigkeiten als Verkaufsreferent für diverse Quellmärkte
  • Fachspezifische Schulungen des touristischen Nachwuchses (Trainee, Auszubildende)

Wie Sie uns nachhaltig beeindrucken können?

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Kommunikations- und/oder Geisteswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation (bspw. im Tourismus- oder Marketingmanagement)
  • Mehrjährige Erfahrungen im Destinationsmarketing
  • Reisebereitschaft
  • Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen am Abend und am Wochenende
  • Sehr gute Kenntnisse von Düsseldorf und Umgebung
  • Kenntnisse der Düsseldorfer Mode- und Shoppingszene, der Kulturszene, des kulinarischen Angebots sowie der urbanen Szene
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache von Vorteil
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Kommunikationsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz

Was wir Ihnen schon jetzt versprechen können?

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer modernen Tourismusorganisation, inmitten der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Eine Unternehmenskultur, in der Mitgestaltung gewünscht ist und Arbeiten wirklich Spaß macht – wirklich!
  • Einen leichten Einstieg durch eine tatkräftige Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Attraktive Zusatzleistungen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbung unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung an:

Düsseldorf Tourismus GmbH
Helma Kremer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Hinweis zum Datenschutz:
Bewerbungsunterlagen, die per E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt. E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.