Tourismusförderer (m/w/d)

am .

LOGO groß


Wir suchen
zum 1. November 2018 beim Amt für allgemeine Kreisangelegenheiten für das Sachgebiet Wirtschaftsförderung und Tourismus einen

Tourismusförderer (m/w/d)
Vollzeit, unbefristet, E 12 TVöD

Aufgabenschwerpunkte

  • Kooperation mit den bestehenden Touristikorganisationen und den Kommunen im Landkreis
  • Auf- und Ausbau einer qualitativ hochwertigen touristischen Infrastruktur im Landkreis Esslingen im Bereich Radfahren, Wandern, Gastronomie und Unterkünfte
  • Entwicklung, Umsetzung und Management von touristischen Projekten auf Kreisebene in Kooperation mit landkreisweiten und regionalen Partnern (u.a. Biosphärengebiet und Geopark Schwäbische Alb, Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH, Schwäbische Alb Tourismusverband, Schwäbisches Streuobstparadies)
  • Organisation und Durchführung von Messeauftritten und Veranstaltungen für den Landkreis Esslingen (u.a. CMT)
  • Fördermittelakquisition
  • Marketing und Kommunikation im Print- und Online-Bereich
  • Unterstützung und Vertretung des Sachgebietsleiters/Kreiswirtschaftsförderers

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Studium der Bereiche Tourismus, Geografie oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, ein selbstständiges Arbeiten und eine gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Berufserfahrung in den genannten Fachbereichen sowie Erfahrung mit Förderprogrammen
  • Kenntnisse im Umgang mit Office-Produkten
  • eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und die Bereitschaft, den privaten PKW zum Dienstreiseverkehr einzusetzen

Wir bieten

  • eine unbefristete Einstellung in Vollzeit nach den üblichen tariflichen Bedingungen für den öffentlichen Dienst in der Entgeltgruppe E 12 TVöD
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements  einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets
  • interessante und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Grupp unter Telefon 0711 3902-42090 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich unter der Kenn-Nr. 023.003-147/18 vom 01.09.2018 bis 22.09.2018 über das Onlineportal auf unserer Homepage www.landkreis-esslingen.de unter Stellenausschreibungen