Datenmanager/-in Gesundheitstourismus

am .

TMB neu

Wer wir sind…

Das Clustermanagement Tourismus ist ein kleines, interdisziplinäres Team engagierter Köpfe innerhalb der touristischen Landesmarketinggesellschaft TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH. Grundlage für unser Handeln ist die gemeinsame Innovationsstrategie (innoBB sowie innoBBplus) der Länder Brandenburg und Berlin. Wir werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) sowie des Landes Brandenburg finanziert.

Was wir tun…

Ziel einer Clusterentwicklung ist für uns ein funktionierendes Netzwerk verschiedener Partner/innen in regionaler Nähe zueinander, das über den Tourismus hinausreicht. Deshalb haben wir in den vergangenen Jahren hunderte Akteuren unterstützt, die richtigen Kontakte zur richtigen Zeit zu finden, unabhängig davon, ob sie auf der Suche nach Wertschöpfungspartnerschaften, Wissenschaftskontakten, internationalen Kontakten oder Förderung waren. Dafür entwickeln wir innovative Veranstaltungsformate, initiieren und begleiten Projekte und setzen eigene Impulse in die Tourismusbranche hinein.

Wir suchen…

Eine unserer Aufgaben ist die Weiterentwicklung des Gesundheitstourismus im Land Brandenburg. Dafür haben wir in den vergangenen Jahren Orte, Unternehmen und Netzwerke in ihrer Tätigkeit unterstützt und wichtige Partnerschaften aufgebaut. In einem nächsten Schritt sollen nun u.a. die gesundheitstouristischen Angebote in Brandenburg in den Bereichen Wellness, Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention systematisch digital erfasst und in den existierenden zentralen touristischen Datenbanken des Landes Brandenburg aufbereitet werden. Für diese Aufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Datenmanager/-in Gesundheitstourismus (40h/Woche)
- Elternzeitvertretung -

Da es sich um eine Elternzeitvertretung handelt, ist die Stelle bis zum 30.09.2019 befristet.

Wir bieten…

Einen alles andere als langweiligen Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Gesundheit, Tourismus und Digitalisierung im Zentrum der UNESCO-Welterbestadt Potsdam in unmittelbarerer Nachbarschaft von Berlin, Raum für die Umsetzung eigener Ideen, ein tolles Team und Mut zur Gestaltung.

Ihre Aufgaben…

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH betreibt die wohl größte touristische Datenbank im Deutschlandtourismus. Gemeinsam mit mehr als 450 Partner in allen Regionen des Landes werden darin mehr als 25.000 Veranstaltungen pro Jahr sowie gut 15.000 Point of Interest erfasst. Diese Daten werden schon heute auf mehr als 50 Webseiten und einer Vielzahl von mobilen Diensten zur Darstellung der touristischen Angebote im Land genutzt. Was jetzt noch fehlt, sind die Daten aus dem Gesundheitstourismus. Ihre Aufgabe wird es deshalb zunächst sein, gemeinsam mit unseren Partnern eine Systematik der Erfassung zu entwickeln, klare Verantwortlichkeiten mit ihnen zu klären, die Daten schließlich zu erheben und zu qualifizieren sowie Vorschläge für die Ausgabe der Daten Richtung Gast/Bürger zu entwickeln.

Ihr Profil…

Selbstverständlich freuen wir uns, wenn Sie etwas studiert oder eine Ausbildung absolviert haben, fachliche Kenntnisse besitzen, die zur Aufgabe passen und wissen, wie es ist, Vollzeit zu arbeiten.

Viel wichtiger ist es uns aber, dass Sie ein kreativer und mutiger Kopf mit einem Gespür für die richtige Tonalität von Texten und Bildern sind. Wenn für Sie Gesundheitstourismus darüber hinaus mehr ist, als das „Schokobad“, Sie gut mit Menschen können, eigenverantwortlich arbeiten und ein hohes Maß an Dynamik und technischen Sachverstand besitzen, dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 27.08.2018 unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an:

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Clustermanagement Tourismus
z.Hd. Dr. Andreas Zimmer
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Tel.: 0331-29873-570
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Stelle wird, je nach Qualifikation, in Anlehnung an den TV-L Brandenburg eingruppiert.

Weitere Informationen zum Cluster :