Kinder geben Ausflugstipps für Schleswig-Holstein

am .

sh familie


Ab Montag, den 25. Juni, geben Nils und Nele sechs Wochen lang täglich ihre persönlichen Ausflugstipps für Familien im Land zwischen den Meeren. Die Ausflugstipps seien Teil der Marketingkampagne „wunnerland*“ der TASH, die im Mai 2012 Kinder in Schleswig-Holstein zum Mitmachen aufgerufen hatte.

Auf der Internetseite www.wunnerland.de werden die Tipps täglich veröffentlicht. Darüber hinaus würden die Tipps immer montags bis freitags zwischen 10 und 11 Uhr über den schleswig-holsteinischen Radiosender R.SH ausgestrahlt.

In einem Casting setzten sich der neunjährige Finn Jakob Grote aus Grömitz und die elfjährige Mia Cara Schaper aus Lübeck durch. Als Geschwisterpaar „Nils“ und „Nele“ gäben sie jetzt den beiden Maskottchen der Kampagne ihre Stimmen. Beide zeichneten sich als echte Schleswig-Holstein-Kenner aus: „Ich finde zum Beispiel das Multimar Wattforum in Tönning ganz toll“, sagt Finn Jakob, während sich Mia Cara besonders für die Phänomenta in Flensburg begeistert: „Da kann man ganz viele Sachen selber ausprobieren.“

Noch mehr Ideen für den Urlaub in Schleswig-Holstein biete das Buch „Schleswig-Holstein spielend entdecken“, das in Zusammenarbeit mit der Autorin Ingken Wehrmeyer, der TASH und dem Wachholtz-Verlag erschienen sei. Das illustrierte Geschwisterpaar Nils und Nele zeige Kindern ab sechs Jahren unter dem Motto „Unsere Welt, wie sie euch gefällt“, was man in Schleswig-Holstein unternehmen könne. In einem Mix aus Geschichten, Spielen, Ausflugtipps, Rätseln, Bastelideen und Rezepten laden die beiden Kinder dazu ein, Schleswig-Holstein spielerisch und spannend zu erleben. Das Buch ist zum Preis von 7,50 Euro im Buchhandel und im Internet erhältlich.

www.wunnerland.de
Bildbeschreibung: Copyright: TASH / J.Koenig

Tags: Bundesland: Schleswig-Holstein
Destinationen: Nordsee, Ostsee