Freiburg startet Markenprozess Tourismus mit Online-Befragung

am .

Freiburg

 

Was macht Freiburg attraktiv für touristische Gäste und was sind die Stärken der Destination Freiburg? Diese Fragen will ein von der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM) initiierter Markenprozess für den Tourismus klären.

Ziel dabei sei es, eine neue starke Marke für den Freiburg Tourismus zu entwickeln, die zu Freiburg und zu den hier lebenden und arbeitenden Menschen passt – im Rahmen eines mehrstufigen, partizipativen Prozesses. Um diese Identität, sozusagen das „Herz“ von Freiburg zu bestimmen, startet ab sofort eine Online-Befragung, zu finden auf der neuen Website www.freiburgtourismus-partnerportal.de/markenprozess-tourismus.

FWTM-Geschäftsführerin Hanna Böhme: „Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der Online-Befragung teilzunehmen. Je mehr Personen sich an der Umfrage beteiligen, desto eher finden wir eine Marke, die von großen Teilen der Gesellschaft gelebt wird und somit echt und „typisch Freiburg“ ist.“

Warum ein Markenprozess?

Der Tourismus ist in Freiburg von hoher wirtschaftlicher Bedeutung. Um die Stärken der eigenen Destination zu kennen, zu betonen und sich somit von anderen Städten abzuheben, spiele der „Markenprozess Tourismus“, als eine der priorisierten Maßnahmen des im Jahr 2019 vom Gemeinderat der Stadt Freiburg verabschiedeten Tourismuskonzepts für Freiburg, eine zentrale Rolle: Er diene dem Zweck, den Markenkern Freiburgs zu analysieren, daraus eine klare Positionierung für das Tourismusmarketing der Stadt abzuleiten und dieses anschließend durch eine entsprechende Kommunikationsstrategie konsequent als Marke zu führen.

Wichtig sei dabei, dass touristisches Wachstum und Stadtverträglichkeit im Einklang miteinander stünden: Nicht nur Gästen soll ein authentisches Reiseerlebnis geboten werden, vor allem soll auch die Lebensqualität für Bürger gesichert werden. Um dies zu erreichen, möchte die FWTM mithilfe des partizipativen Prozesses der Online-Befragung von Anfang an alle Beteiligten mitnehmen.Die Online-Befragung, alle Informationen zum Markenprozess Tourismus sowie Informationen zum Tourismuskonzept Freiburg gibt es auf der neuen Website www.freiburgtourismus-partnerportal.de .

 

Bild: https://pixabay.com/de/photos/freiburg-stadt-m%C3%BCnster-3570532/