„360 Grad – Thüringen Digital Entdecken“: Digitaler Ausstellungsraum eröffnet

am .

thuer DSC00737


Ganz Thüringen digital erleben – das können Thüringen-Besucher ab sofort in Erfurt. Denn in den Räumlichkeiten der Tourist Information auf dem Willy-Brandt-Platz öffnete die virtuelle Erlebniswelt „360 Grad – Thüringen Digital Entdecken“ ihre Türen.

„Digitale Ausstellungsräume werden bereits erfolgreich von der Wirtschaft genutzt. Mit der virtuellen Erlebniswelt wollen wir dieses Konzept für Thüringen nutzen und so auch in der Vermarktung neue Wege gehen“, sagte Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee anlässlich der Eröffnung. „Als Leitprojekt steht sie stellvertretend für das Ziel der Landestourismusstrategie 2025, die Angebote stärker an den Wünschen des heute anspruchsvolleren Publikums auszurichten und Reisemotive zu schaffen“, so Tiefensee. Insofern verstärke der neue Showroom sowohl das Tourismus- als auch das neue Landesmarketing für Thüringen, die den Freistaat als attraktiven Standort mit hoher Lebensqualität präsentieren.

„Die virtuelle Erlebniswelt soll zu einem Highlight mit überregionaler Strahlkraft werden“, ergänzt  die Geschäftsführerin der Thüringer Tourismus GmbH, Bärbel Grönegres. „Ein interaktives Thüringen-Modell mit Roboter-Guide, Thementouren und einem VR-Kino präsentieren Natur, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft und Leben in einer eindrucksvollen Komposition. So entsteht für den Besucher ein Thüringen-Erlebnis aus Klang, Raum und Bild.“

thuer DSC00856

Mit der Realisierung des Vorhabens wurde die Kreativagentur TRIAD Berlin beauftragt. Für Ulf Eberspächer, Kreativdirektor bei TRIAD Berlin, bestehe der besondere Reiz darin, wie die Themenbreite Thüringens lebendig präsentiert wird: „Thüringen steht nicht nur für Tradition, Landschaft, Kultur und Geschichte, sondern genauso für Lebensqualität, Vernetzung und Digitalität. Diese Vielfalt und die scheinbaren Gegensätze haben wir in erzählende Räume gefasst, die bei Jung und Alt Begeisterung wecken sollen.“

Für die Einrichtung der Erlebniswelt inklusive des Umbaus der alten Touristinformation hat das Wirtschaftsministerium etwa eine Million Euro zur Verfügung gestellt.

www.thueringen-entdecken.de
www.thueringen-entdecken.de/urlaub-hotel-reisen/360-grad-thueringen-digital-entdecken-161464.html


Bilder: Dominik Saure, Thüringer Tourismus GmbH