Geschäftsführer der Bad Driburger Touristik GmbH m/w

am .

baddriburg


Die Bad Driburger Touristik GmbH hat zum 1. Juli 2018 eine Stelle als

Geschäftsführer der Bad Driburger Touristik GmbH m/w

zu besetzen.

Bad Driburg im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge ist ein Gesundheits- und Tourismusstandort mit besonders hoher Lebensqualität und wurde vom Europäischen Tourismusinstitut als bestes Heilbad in NRW ausgezeichnet. 2017 verzeichnete das Moor- und Mineralheilbad fast 700.000 Übernachtungen und 80.000 Gästeankünfte. Die Bad Driburger Touristik GmbH ist Anlaufstelle für Gäste und Urlauber und außerdem für die regionale und überregionale Vermarktung und das Veranstaltungsmanagement des Heilbads zuständig. Die Gesellschaft wird derzeit durch die Stadt Bad Driburg, die Gräflicher Park GmbH & Co., den Kur- und Verkehrsverein Bad Driburg e.V., den Werbering Bad Driburg e.V., die Gesellschaft zur Förderung des Hotel- und Gaststättengewerbes GmbH und die Vereinigte Volksbank eG vertreten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Führung und Weiterentwicklung der Gesellschaft sowie von strategischen und operativen Zielen für den Tourismus in Bad Driburg
  • Eigenverantwortliche Leitung der Gesellschaft nach kaufmännischen Gesichtspunkten mit entsprechender Budgetverantwortung
  • Schnittstelle und enge Kooperation zwischen Handel, Wirtschaft, Tourismus und städtischen Verwaltungsstellen, städtischen Akteuren, Organisationen und Medien sowie allen beteiligten am Heilbad- und Tourismuswesen in Bad Driburg
  • Innovations- und Projektmanagement, Kommunikation, Marketing, Produktentwicklung, Ideensammlung, Vertrieb und PR
  • Organisation und Durchführung von kulturellen Veranstaltungen und Stadtfesten und Veranstaltungen
  • Führung und Weiterentwicklung des Teams der Bad Driburger Touristik GmbH
  • Vertretung und Bewerbung des Tourismus- und Wirtschaftsstandortes Bad Driburg auf allen Kanälen und über alle Medien, z.B. Verbandsmitgliedschaften, Messe- und Ausstellungspräsenz, Pflege von Tourismusportalen
  • Kurbeitragswesen
  • Identifikation mit dem Standort Bad Driburg

Unser Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium Stadtmarketing, Wirtschaftsförderung und Tourismusförderung oder verwandten Tätigkeitsfelder (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsgeographie, Marketing, Tourismus etc.)
  • Fähigkeit zur Kooperation, Moderation, Interessenbündelung und zum Netzwerken
  • Konzeptionell-strategische und organisatorisch-praktische sowie analytische Fähigkeiten
  • Hohe Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift sowie Entscheidungsfreude und Ergebnisorientierung
  • Freundlichkeit, Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung in Leitungsfunktion; Erfahrung im Gesundheitstourismus sind von Vorteil

Eine Veränderung der Organisationsform der Gesellschaft sowie eine Erweiterung des Aufgabengebietes um die Bereiche Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing werden ggf. erwogen. Wir bieten eine der Bedeutung der Stelle angemessene Vergütung.

Sofern Interesse an der angebotenen Stelle besteht, Sie verantwortungsbewusst und leistungsbereit sind sowie viel Einsatzfreude mitbringen, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie Ihren Gehaltsvorstellungen bitte bis zum 30.4.2018 an die Stadt Bad Driburg, Personalamt, Postfach 1455, 33004 Bad Driburg, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen von Frauen und Schwerbehinderten sind willkommen und werden, soweit möglich, bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass die Stadt Bad Driburg für ein eventuelles Vorstellungsgespräch keine Reisekosten erstatten kann. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nur gegen einen ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesendet werden. Eine Abholung der Bewerbungsunterlagen ist nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bis zum 31.10.2018 möglich; danach werden die Unterlagen vernichtet.