Mitarbeiter/in für die Regionalentwicklung der touristischen Infrastruktur

am .

dithmarschen

Dithmarschen Tourismus e.V.

mit Sitz in der Kreisstadt Heide an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Mitarbeiter/in
für die Regionalentwicklung der touristischen Infrastruktur

in Teilzeit mit einer flexiblen Wochenarbeitszeit von 30 Stunden. Die Anstellung ist zunächst bis zum 31.12.2019 befristet.

Der Verein Dithmarschen Tourismus ist die für den Kreis Dithmarschen anerkannte lokale Tourismusorganisation (LTO) im Sinne der Tourismusstrategie 2025 des Landes Schleswig-Holstein. Der Ausbau der touristischen Infrastruktur ist ein wesentlicher Kernpunkt für eine zielorientierte Weiterentwicklung des Tourismus in Dithmarschen. Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit zur Koordination der touristischen Infrastrukturplanung in Dithmarschen.

Ihre Kernaufgaben:

  • Laufende Ist-Analyse vorhandener Infrastruktur
  • Empfehlungen für die Weiterentwicklung vorhandener Infrastruktur auf Grund der Vorgabe der Landesstrategie
  • Empfehlungen für neue touristische Infrastruktur
  • Jährliche Fortschreibung entsprechend den Empfehlungen des Masterplanes
  • Erarbeitung von Stellungnahmen der LTO zu Infrastrukturplanungen der Gemeinden
  • Koordination der gemeindlichen Planungen
  • Initiierung und ggfs. Durchführung kreisweiter touristischer Infrastrukturprojekte

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Studium (Geographie, Regionalmanagement, BWL, Tourismus oder vergleichbare Qualifikation) mit Praxiserfahrung
  • Verständnis für größere regionale Zusammenhänge und enge Zusammenarbeit mit verschiedenen regionalen Akteuren
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie zielorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Hohes persönliches Engagement – auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten sowie Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit in einem Team

Wir bieten:

  • Interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung entsprechend den persönlichen und fachlichen Voraussetzungen in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
bis zum 21. Juli 2017 an: Dithmarschen Tourismus e.V., Markt 10, 25746 Heide oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Im Zusammenhang mit der Bewerbung anfallende Kosten können nicht erstattet werden. Auskünfte zum Bewerbungsprozess erteilt Ihnen gerne Herr Helge Haalck (0481-2122551).