Ferienwohnungsmarkt in Schleswig-Holstein boomt

am .

Der Schleswig-Holstein-Tourismus entwickelt sich positiv: Zwischen Januar und Mai 2016 verzeichnete der echte Norden bei den Übernachtungen ein Plus von 400.000, das entspricht einem Anstieg um fünf Prozent. Überproportional stiegen allerdings die Zahlen im Segment Ferienwohnungen und Ferienhäuser – hier lag die Steigerung sogar bei 6,1 Prozent.

Österreichs Hoteliers starten optimistisch in den Sommer

am .

oehv naechtigungen


„Die Top-Hotels rechnen mit vollen Häusern im Sommer. Klar, bei Top-Angebote zu unschlagbaren Preisen. Was will ein Gast mehr?“, meint Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). Die ÖHV hat die Top-Betriebe zur Sommersaison befragt. Jeder Zweite rechnet demnach mit mehr Nächtigungen als im Vorjahr, immerhin jeder Vierte mit einem Minus.