Die BTE Tourismus- und Regionalberatung unterstützt das Ressort Nachhaltigkeit & CSR

Auftakt für deutsch-niederländisches Projekt „Watten-Agenda“

am .

wattagenda


Mit der Auftaktveranstaltung im niederländischen Bad Nieuweschans wurde in der vergangenen Woche der Startschuss für das grenzübergreifende Förderprojekt INTERREG V-A „Watten-Agenda“ gegeben. Mit dem Projekt soll eine neue und umsetzungsorientierte Struktur der grenzübergreifenden Wattenmeer-Zusammenarbeit entstehen, die einen nachhaltigen und wertschätzenden Tourismus zum Erhalt und Schutz des Weltnaturerbes initiiert.

DZT bleibt nachhaltig

am .

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) erhielt zum dritten Mal in Folge die Zertifizierung von Green Globe. Außerdem wurde die DZT-Zentrale auch als Ökoprofit-Betrieb Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Tagung: Regionalität sichert dem Tourismus die Glaubwürdigkeit

am .

boy 273279 640


Zum Thema "Lebensraum und Tourismus" tagte der Bund Österreichischer Tourismusmanager (BÖTM) von 7. bis 9. Oktober in Mellau im Bregenzerwald. Rund 70 Tourismusmanager aus ganz Österreich konnten Präsident Josef Schirgi und Seminargestalter Markus Kofler zum dreitägigen Seminar locken, um mit geladenen Fachexperten der Frage nachzugehen, welche Wege die Branche in Zukunft einschlagen soll.