Die BTE Tourismus- und Regionalberatung unterstützt das Ressort Nachhaltigkeit & CSR

Nachhaltigkeit in der Schweiz: myclimate-Projekt «Cause We Care» gestartet

am .

aletsch glacier 2591631 640


Pünktlich zum Abschluss des internationalen Jahres des nachhaltigen Tourismus wurde in der Schweiz das Projekt «Cause We Care» lanciert. Das Innotour-Projekt ist eine freiwillige Initiative bei der nicht nur die Kunden, sondern auch die Unternehmen einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit leisten sollen.

Das Programm ist eine Weiterentwicklung einer seit 2007 bestehenden Partnerschaft zwischen myclimate und den Schweizer Jugendherbergen. In zehn Jahren wurden demnach mit Hilfe dieses Erfolgsmodells über 25.000 Tonnen CO2-Emmissionen ausgeglichen und beinahe eine Million Franken für den lokalen und globalen Klimaschutz generiert. Zielgruppe des Programms seien alle Institutionen in der touristischen Leistungskette.

Wie funktioniert myclimate «Cause We Care»?

«Cause We Care»-Unternehmen bieten ihrer Kundschaft bei der Buchung einer Leistung die Möglichkeit, freiwillig ein Prozent der Buchungssumme in Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu investieren. Die mit dem Produkt verbundenen klimaschädlichen Emissionen werden über hochwertige Klimaschutzprojekte der Stiftung myclimate ausgeglichen. Das Produkt bzw. die Dienstleistung werde somit klimaneutral. Im gleichen Zug verdoppelt das anbietende Unternehmen den Beitrag und zahlt diesen im selben Umfang in einen zweckgebundenen Fonds ein. Zusammen mit den verbliebenen Kundenbeiträgen würden aus dem Fonds Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen vor Ort finanziert. Der unternehmenseigene «Cause We Care»-Fonds wird für die Finanzierung der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens, wie z.B. für den Bau einer Solaranlage oder betriebsinterne Nachhaltigkeitsschulungen, eingesetzt.

Bereits an der Initiative beteiligt sind:

Destinationen: Andermatt, Heidiland, Scuol Samnaun Val Müstair
Leistungsträger: Berg+Tal, Niesenbahn, Reka-Ferien, Rotauf, Saastal Bergbahnen, Schweizer Jugendherbergen, Switzerland Explorer, Tamina Therme, Wildout Naturerlebnisse
Partner: hotelleriesuisse, Schweiz Tourismus, Schweizer Tourismus-Verband, Seilbahnen Schweiz, ZHAW; Technologiepartner: Peaksolution, TOMAS®

www.causewecare.ch
www.myclimate.org

Bild: https://pixabay.com/de/aletschgletscher-aletsch-gletscher-2591631/